Bestes Rennen 2009?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bestes Rennen 2009?

    Spannenstes/Bestes Rennen der Formel-1-Saison 2009? 15
    1.  
      Melbourne (0) 0%
    2.  
      Shanghai (0) 0%
    3.  
      Kuala Lumpur (0) 0%
    4.  
      Budapest (1) 7%
    5.  
      Monte Carlo (1) 7%
    6.  
      Singapur (1) 7%
    7.  
      Spa-Francorchamos (5) 33%
    8.  
      Sao Paulo (6) 40%
    9.  
      Suzuka (0) 0%
    10.  
      ein anderes (welches?) (1) 7%
    Ich muss mich noch entscheiden ^^

    Umfrage läuft 7 Tage (wieso kann man nur 10 Optionen wählen? :/ ^^)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Klapperschlange ()

  • Original von F1FREAK
    Nunja, ich fand kein Rennen dies Jahr super toll...
    Es hab hier und da mal ein paar spannende Duelle aber nen Rennen richtig mit Action gab es mMn nicht.Brasilien hatte ein paar spennende Momente aber der Brüller wars nicht.


    Ja, aber als Vettel-Anhänger denkst Du doch mit Sicherheit gern an Schanghai zurück, an den strömenden Regen, an den RedBull-Doppelsieg, an die ersten Runden hinter dem Safety-Car! ;D
  • Original von Max Power
    Original von F1FREAK
    Hälst du mich für einen vettel-Anhänger oder wie? ;D


    Bei Dir weiß man es nicht, Du hast ja auch einen Kimi in Deiner Signatur, Dich aber auch noch nie als Fan von ihm "geoutet"! ;)


    Hui, wenn es nach der Signatur ginge, käme es bei mir aber zu Widersprüchen, oder?

    Vllt. sollte ich noch 2000 - 2004 dazupacken, dann wird es noch schwieriger ;D
  • Original von Max Power
    Original von F1FREAK
    Hälst du mich für einen vettel-Anhänger oder wie? ;D


    Bei Dir weiß man es nicht, Du hast ja auch einen Kimi in Deiner Signatur, Dich aber auch noch nie als Fan von ihm "geoutet"! ;)


    Er schrieb schon oft, dass er Kimi gut findet 8)

    Bestes Rennen? Aufjedenfall Spa!!
    Unwissenden kann man leider nicht helfen!
  • Geuotet ;D

    Naja sowas wie bei MSC gibts bei mir immo nicht.
    Ich mag Kimi,Massa halt wiel sie Ferraristi sind/waren.Und dazu find ich Kimi noch total in Orndung.Find dne Kerl lustig.Wenn er mal grinst ist es so als wenn wir 10Min Lachflash haben.Oder wo er damals die Moderatorin verascht hat ;D
    Vettel halte ich für DAS Talent in der F1 und hab den schon mit ööhm 17 gesehen als der alle gebügelt hat.
    Aber in ein paar Jahren wenn Vettel und Alonso zusammen fahren denke ich habe ich wieder sowas wie MSC :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von F1FREAK ()

  • Original von F1FREAK
    Geuotet ;D

    Naja sowas wie bei MSC gibts bei mir immo nicht.
    Ich mag Kimi,Massa halt wiel sie Ferraristi sind/waren.
    Vettel halte ich für DAS Talent in der F1 und hab den schon mit ööhm 17 gesehen als der alle gebügelt hat.
    Aber in ein paar Jahren wenn Vettel und Alonso zusammen fahren denke ich habe ich wieder sowas wie MSC :)


    Wunschdenken *hust* ;D ;D
  • Original von F1FREAK
    Geuotet ;D

    Naja sowas wie bei MSC gibts bei mir immo nicht.
    Ich mag Kimi,Massa halt wiel sie Ferraristi sind/waren.Und dazu find ich Kimi noch total in Orndung.Find dne Kerl lustig.Wenn er mal grinst ist es so als wenn wir 10Min Lachflash haben.Oder wo er damals die Moderatorin verascht hat ;D
    Vettel halte ich für DAS Talent in der F1 und hab den schon mit ööhm 17 gesehen als der alle gebügelt hat.
    Aber in ein paar Jahren wenn Vettel und Alonso zusammen fahren denke ich habe ich wieder sowas wie MSC :)


    Wieso hat Vettel eigentlich immer alles und jeden gebügelt? Er ist ein großes Talent, keine Frage, aber dass sind Andere auch. Er setzte Glanzpunkte, machte aber auch genausoviele Fehler.

    Um jemanden zu bügeln hätte er dieses Jahr WM werden müssen!
  • Original von F1FREAK
    Wenn der Motor mitgemacht hätte^^


    Der Motor und die Fahrfehler und die Übereifrigkeit. Kurz gesagt: Der Junge ist schnell, aber entweder zu früh in der Formel 1 oder aber zumindest zu früh in einem Topteam (naja, zumindest diese eine Saison war es ja eins...)

    Ach herrje... Vettel soll sich mal nicht so anstellen, der hat noch viele Jahre vor sich (und wenn er irgendwann mal zum richtigen Team wechselt, wird er irgendwann auch der zweite deutsche Weltmeister nach Michael Schumacher)
  • Original von Klapperschlange
    Original von F1FREAK
    Wenn der Motor mitgemacht hätte^^


    Der Motor und die Fahrfehler und die Übereifrigkeit. Kurz gesagt: Der Junge ist schnell, aber entweder zu früh in der Formel 1 oder aber zumindest zu früh in einem Topteam (naja, zumindest diese eine Saison war es ja eins...)

    Ach herrje... Vettel soll sich mal nicht so anstellen, der hat noch viele Jahre vor sich (und wenn er irgendwann mal zum richtigen Team wechselt, wird er irgendwann auch der zweite deutsche Weltmeister nach Michael Schumacher)


    Ja genau, hier wird immer alles an dem Faktor "Material" festgemacht, er machte Fehler mit denen man wohl oder über kein WM wird. Ich erinnere da mal an Melbourne und Monaco, da muss man vorsichtiger an die Sache herangehen und Punkte hamstern, wie es Button tat, denn man wird nunmal nach Punkten WM und nicht nach Sympathien oder Talent, denn von Letzterem stelle ich ihn sehr wohl über Button, aber an Reife, da mangelt es ihm, aber auch das sollte ihm keine übel nehmen, er ist noch so jung.
  • Original von F1FREAK
    Zu früh in der F1 oder zu früh in einem Topteam..Au Mann ich schmeiß mich weg ;D


    Begründung? ::)

    Guck dir die Fehler doch an. Er ist einer der schnellsten im Feld, macht aber einfach zu viele Fehler. Das ist dasselbe wie bei Hamilton... Aber Vettel kann es wirklich schaffen, weil er aus Fehlern lernt.

    Na, mal abwarten. :)
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk