Formel-1-Weltmeisterschaft 2008

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Formel-1-Weltmeisterschaft 2008

      Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2008 war die 59. Saison der Formel-1-Weltmeisterschaft. Sie wurde über 18 Rennen in der Zeit vom 16. März bis zum 2. November ausgetragen. Wie im Vorjahr wurde die Weltmeisterschaft erst im letzten Lauf entschieden, in dem sich Lewis Hamilton seinen ersten WM-Titel mit einem Punkt Vorsprung vor Felipe Massa holte. Die Konstrukteurswertung ging wie im Jahr 2007 an Ferrari.

      Die Saison brachte mit Hamilton den bis dahin jüngsten Weltmeister der Formel-1-Geschichte hervor sowie mit Sebastian Vettel den jüngsten Pole-Setter und Rennsieger.

      "Ich kenne die Hälfte von euch nur halb so gut wie ich es gerne möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch nur halb so gerne wie ihr es verdient."
      Bilbo Beutlin
    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk