GP Deutschland 2009

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GP Deutschland 2009

    Wer siegt in der Eifel? 38
    1.  
      Sebastian Vettel (21) 55%
    2.  
      Timo Glock (0) 0%
    3.  
      Kimi Räikkönen (2) 5%
    4.  
      Jarno Trulli (2) 5%
    5.  
      Jenson Button (7) 18%
    6.  
      Felipe Massa (1) 3%
    7.  
      Nico Rosberg (1) 3%
    8.  
      Mark Webber (4) 11%
    9.  
      Rubens Barrichello (1) 3%
    10.  
      Ein anderer Fahrer... (0) 0%




    Es geht weiter nach Deutschland zur Runde 9.

    Der Nürburgring ist für seine langjährige Motorsportgeschichte bekannt. Es gab viele aufregende Momente und emotionale Situationen darauf. Auch der letzte GP auf dem Ring war ein tolles Highlight.

    So wie die Saison in Silverstone temporär endete, darf sie am Ring ruhig weitergehen. Wir sahen tolle Manöver, spannende Kämpfe und der Eingriff von Vettel in einen vorentschieden gegelaubten WM Kampf.

    Wird Red Bull auch weiterhin druck auf Brawn machen können?
    Kommt eventuell auch Ferrari und Williams zur grossen Möglichkeit?
    Perez, das war SAUBER!
  • RE: GP Deutschland 2009

    Ich hoffe auf einen VET Sieg und das BUT möglichst wenig Punkte mitnimmt, damit die WM spannend bleibt.

    Aber auch FER und WIL dürften locker in die Punkte kommen.

    Auch das Wetter sollte man nicht vergessen, denn in der Eifel hats in der Vergangenheit nicht selten geregnet.

    Mein Tipp:

    VET
    WEB
    BUT
    "Racing,competing,it´s in my blood. It`s part of me, it`s part of my life. I have been doing it all my life and it stands out above everything else." (A Senna)
  • Original von Scuderia
    nach dem nun endgültigen VET hype überlege mich mir, das rennen zu besuchen!

    ich hoffe auf einen VET sieg!

    VET
    MAS
    BAR



    Dank dem VET-Hype (auch wenn man noch etwas vorsichtig sein sollte) steigt auch der Verkauf der Eintrittskarten, wie Walter Kafitz bestätigt :

    Erinnert mich alles sehr an die MSC Zeit... :D

    motorsport-total.com/f1/news/2…erkaeufe_an_09062206.html
    "Racing,competing,it´s in my blood. It`s part of me, it`s part of my life. I have been doing it all my life and it stands out above everything else." (A Senna)
  • Also ich hoffe auch auf eine VetteL Sieg . weiL ich nicht vieL hoffnung hab das Fernando gewinnt hoff ich auf punkte .
    Button soll möglichst wenig bis keine Punkte machen sonst wird die saison langweilig .

    Ich freu mich auf ein spannendes Rennen .
    Aber noch mehr freu ich mich auf den Ungarn GP . Mein erstes Rennewochenende live . Darauf warte ich seit 4 Jahren und 9 Rennen !
    =)
  • Ich hoffe, jeamand ganz anderes gewinnt, also jemand, der 2009 noch gar keinen Sieg geholt hat.
    Ein Ferrari-Fahrer auf dem obersten Treppchen wäre schon nicht schlecht.
    Wahrscheinlich werden aber wieder die üblichen Verdächtigen ganz oben stehen.
    Vielleicht bringt ja aber das berühmt-berüchtigte Eifelwetter alles durcheinander...

  • Original von Scuderia
    nach dem nun endgültigen VET hype überlege mich mir, das rennen zu besuchen!

    ich hoffe auf einen VET sieg!

    VET
    MAS
    BAR



    Ich weiß nicht wieviele Rennen du wann und wo vor Ort gesehen hast, aber der Ring, seine Umgebung, seine Fans und seine Atmosphäre waren mit immer die beliebtesten. Wenn ich dir einen Tip geben darf, die DUNLOP Kehre ist für mich immer die geilste Position gewesen, die Boliden siehst du den Berg runterkommen, durch die Kehre oder durch Kiesbett düsen und wieder Bergauf verschwinden...ich fand´s spitzomat.
    As melhoras, Felipe !!!
  • Da gewinnt Vettel einmal wieder und schon denkt ganz Deutschland er gewinnt auch das nächste Rennen.

    Ich bleibe bei meiner Meinung. JB gewinnt in der Eifel, schon allein der Revange wegen. Auf dem Nürburgring wird der Brawn wieder seine gewohnte Stärke zeigen können, und JB kann wieder mit seinem Fahrstil beweisen, das der besser zum Auto passt.
  • In Silverstone war es die Temperatur in den Reifen die den Brawn lahmen ließen, und wenn ich aus dem Fenster schaue kann ich mir nicht vorstellen das wir in drei Wochen am Nürburgring unbedingt tropische Temperaturen haben.

    Somit könnte das Gespann Vettel Red Bull glück haben das die Brawns auch dort mit ihrem momentanen Problem zu kämpfen haben.
    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
  • Original von Starsky
    In Silverstone war es die Temperatur in den Reifen die den Brawn lahmen ließen, und wenn ich aus dem Fenster schaue kann ich mir nicht vorstellen das wir in drei Wochen am Nürburgring unbedingt tropische Temperaturen haben.

    Somit könnte das Gespann Vettel Red Bull glück haben das die Brawns auch dort mit ihrem momentanen Problem zu kämpfen haben.


    Abwarten, bis dahin sind noch 3 Wochen. Und es soll am Donnerstag auch schon wärmer werden. Bitte glaube nicht daran, das wir noch 3 Wochen so ein mieses Wetter haben. Nach jedem Tief kommt auch ein Hoch!
  • man darf nicht vor seinen problemen weglaufen, man sollte sich den Herausforderungen stellen, deshalb ist es mir egal wie das Wetter wird... dannach kommen ja Valencia und Ungarn, also wäre es naiv nur darauf zu setzen dass die Temperaturen niedrig bleiben..

    um weltmeister zu werden muss das Auto einfach überall Funktionieren...

    das ist auch der grund warum Williams BMW zwischen 2001 und 2003 nie WM wurden. Weil der Ferrari überall funktionierte.
  • Original von Jenson_Forever
    Da gewinnt Vettel einmal wieder und schon denkt ganz Deutschland er gewinnt auch das nächste Rennen.

    Ich bleibe bei meiner Meinung. JB gewinnt in der Eifel, schon allein der Revange wegen. Auf dem Nürburgring wird der Brawn wieder seine gewohnte Stärke zeigen können, und JB kann wieder mit seinem Fahrstil beweisen, das der besser zum Auto passt.


    Leider muss ich Dir Recht geben , wo ich Buttons Zeiten im letzten Stint gesehen habe , habe ich schon die Befürchtung gehabt , der GP in Silverstone wäre manipuliert gewesen !

    Da kommt der Verdacht , dass Bernie E. vorher zum Button gegangen ist und gesagt hat , Er soll mal langsam machen , damit die WM wieder spannend wird.
    Wer bremst , erzeugt Feinstaub !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk