GP Großbritannien 2009

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GP Großbritannien 2009

    Wer gewinnt den Großen Preis von Silverstone 40
    1.  
      Jenson Button (16) 40%
    2.  
      Kimi Raikonnen (3) 8%
    3.  
      Timo Glock (1) 3%
    4.  
      Robert Kubica (2) 5%
    5.  
      Felipe Massa (3) 8%
    6.  
      Nico Rosberg (0) 0%
    7.  
      Jarno Trulli (1) 3%
    8.  
      Sebastian Vettel (14) 35%
    9.  
      Mark Webber (0) 0%
    10.  
      ein anderer Pilot (0) 0%




    Silverstone: "The Home of Motorsport" wenn man dem hören sagen glaubt. Aber da soll sich jeder selbst ein Urteil bilden. Zumindest ist Silverstone eine der letzten Traditionsstrecken.

    So wie die Saison bisher verläuft ist Brawn GP oder besser Button hier wieder der unangefochtene Favorit. Es bleibt abzuwarten ob Red Bull einen Angriff auf den Sieg starten kann. Der Spannung würde es allerdings mal wieder gut tun wenn das Podium wieder abwechslungsreicher gestaltet wird. Vielleicht können ja Ferrari und Toyota bessere Leistungen als bisher abliefern. Warten wir es ab.
    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
  • Original von Icewoman
    Ich hoffe, dass das englische Schmuddelwetter an dem Wochenende mal so richtig Gas gibt. Mir ist alles recht nur kein 7. Button Sieg! Hoffen tue ich auf Kimi, wie immer ;)



    Ja mir wäre auch alles recht, nur kein 7. Button Sieg, sonst wird es ja langweilig wenn immer der Selbe gewinnt.

    Und im Grunde ist es mir sogar egal wer gewinnt, nur halt Mal wieder Jemand Anderer.

    Schön wäre natürlich ein Ferrari-Sieg (träumen darf man ja) oder Vettel im Red-Bull.


    Regen wäre eine tolle Sache, da dann das Rennen nicht so langweilig ist.
    Gute Besserung Michael.
    R.I.P Jules Bianchi

    helgaformel1.blogspot.co.at

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mister Ickx ()

  • Original von Mister Ickx

    Schön wäre natürlich ein Ferrari-Sieg (träumen darf man ja) oder Vettel im Red-Bull.


    Regen wäre eine tolle Sache, da dann das Rennen nicht so langweilig ist.




    *unterschreib*

    wobei regen gleich VET sieg bedeuten würde 8)

    das "schlimme" ist, dass knopf jetzt schon taktisch fahren kann und nicht gewinnen MUSS!

    einfach punkten, weil er eh WM wird/ist!
  • Original von Austin
    Vielleicht schwenken die Briten ja wieder einmal die schwarze Flagge für Button aus irgendwelchen Gründen um die WM "spannend" zu machen....

    Aber nein, die würde dann bestimmt Vettel sehen.....sorry.

    Bin gespannt. :)

    das glaube ich nicht ...
    weil ein brite zeigt 100%ig kein anderen briten die schwarze flagge ;)

    Original von Max Power
    Ra, Du bist ein kluger und weiser Mensch! :)

    JARNO TRULLI

    ~ The One and the Only ~
  • Ach ja Silverstone.
    Hier habe ich schon alles gesehen. Absolute Granatenrennen und auch solche, bei denen man sich ab der Club-Kurve hübsch zu Bett legen konnte. Letzteres wird es wohl dieses Jahr werden, falls es trocken bleibt.
    Aber eigentlich wüsste ich auch nicht warum die Brawn´s bei Regen explodieren sollten?!
    Tja warten wir mal die verschiedenen Updates der Teams ab.
    "Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren."

    Leonardo da Vinci (1452-1519)
  • Original von Mister Ickx
    Die Briten würden das nicht tun, den selbst die Briten mögen Sebastian Vettel.

    Sebastian ist ein so lieber und sympathischer Kerl, dem muss man einfach mögen.

    Jackie Stewart hat ihn, in den höchsten Tönen gelobt.


    Aber nur solange er Button nicht gefährlich wird. DD

    Der gute Button wird ganz ungefährdet und sehr deutlich seine WM einfahren - da bin ich mir sicher. ::)

    Jackie Stewart, Nicki Lauda , Hans Wurst - bei den führenden TV Stationen wird wohl niemand behaupten "Ich mag Vettel nicht" - selbst die Briten werden sich das "noch" nicht erlauben.
  • Original von Mister Ickx
    Die Briten würden das nicht tun, den selbst die Briten mögen Sebastian Vettel.

    Sebastian ist ein so lieber und sympathischer Kerl, dem muss man einfach mögen.

    Jackie Stewart hat ihn, in den höchsten Tönen gelobt.



    aber nur so lange er keinen briten gefährlich wird!

    sollte das der fall sein, wird er mit ausgestrecktem arm auf der titelseite der zeitungen abgebildet und als kraut und franz bezeichnet!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Scuderia ()

  • Mister Ickx, mach Dir nichts aus Austins Rassismus Problemchen. Habe noch nie so jemanden erlebt, der so voller Fremdenhass ist.

    Brawn GP dürfte wohl wieder der Favorit sein, aber vielleicht kann ja RBR mit Adrian Newey die Lücke schliessen. Schön wäre es ja.

    Noch schöner wäre natürlich wenn Toyota einen Sprung nach vorne schaffen könnten, immerhin hatten sie hier ihre ersten Führungskilometer in der F1. Wobei wenn ich sehe, was mit Ferrari grad in istanbul, wo sie doch immer stark waren passiert ist, dann sollte ich vielleicht nicht so denken.

    Siöverstone ist eine klasse Strecke wie ich finde. Leider besteht die heutige F1 immernoch aus zu viel aerodynamik, was das Überholen hier leider sehr erschwert. Dafür ist Regen hier fast am warscheinlichesten von allen Strecken (Ausnahme Malaysia, wenn man Abends fährt) und Regen sorgt immer für ein wenig Chaos. Allerdings sind mir geordnete Rennen lieber, da dann wirklich die Teamleistung zählt und nicht irgendwelche Glücksspielchen.
  • In Silverstone wird Button erst recht gewinnen schließlich ist das sein Heimrennen. Wobei mein Geheimfavorit Barrichello ist da er in Silverstone schon sehr, sehr starke Rennen zeigte man denke nur an 2003! Barrichello und Silverstone das passt einfach.

    Für Renault und Alonso bin ich nicht sonderlich optimistisch. Symonds kündigt zwar einige Updates an aber das war in der Saison schon öfter der Fall und nichts ist daraus geworden.
  • Original von GDComputing
    Mister Ickx, mach Dir nichts aus Austins Rassismus Problemchen. Habe noch nie so jemanden erlebt, der so voller Fremdenhass ist.


    Sorry, aber den Fremdenhass sehe ich eher auf seiten der Briten. Nicht umsonst werden die Deutschen in der Boulevardpresse immer wieder oder immernoch als "Krauts" bezeichnet. Dazu kamen früher Bilder von Michael Schumacher mit "Hitler Bart" etc. pp. Da ist die deutsche Bild aber um einiges HUMANER.

    Natürlich gehört das nicht hier her und es betrifft auch mit Sicherheit nicht alle Briten oder umgekehrt Deutsche, aber man darf sich doch wohl etwas wundern....
  • Original von GDComputing
    Mister Ickx, mach Dir nichts aus Austins Rassismus Problemchen. Habe noch nie so jemanden erlebt, der so voller Fremdenhass ist.

    Brawn GP dürfte wohl wieder der Favorit sein, aber vielleicht kann ja RBR mit Adrian Newey die Lücke schliessen. Schön wäre es ja.

    Noch schöner wäre natürlich wenn Toyota einen Sprung nach vorne schaffen könnten, immerhin hatten sie hier ihre ersten Führungskilometer in der F1. Wobei wenn ich sehe, was mit Ferrari grad in istanbul, wo sie doch immer stark waren passiert ist, dann sollte ich vielleicht nicht so denken.

    Siöverstone ist eine klasse Strecke wie ich finde. Leider besteht die heutige F1 immernoch aus zu viel aerodynamik, was das Überholen hier leider sehr erschwert. Dafür ist Regen hier fast am warscheinlichesten von allen Strecken (Ausnahme Malaysia, wenn man Abends fährt) und Regen sorgt immer für ein wenig Chaos. Allerdings sind mir geordnete Rennen lieber, da dann wirklich die Teamleistung zählt und nicht irgendwelche Glücksspielchen.


    Nee ich mach mir eh Nichts daraus.

    Und, klar ist Button/Brawn GP der Favorit auf den Sieg, wenn nicht etwas unvorhergesehenes passiert oder es ein Chaos-Regenrennen gibt.

    Na ja wie gesagt wäre es Mal schön wenn wieder einmal wer anderer siegen würde.
    Gute Besserung Michael.
    R.I.P Jules Bianchi

    helgaformel1.blogspot.co.at
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk