Höhere Drehzahl bei Toro Rosso

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Höhere Drehzahl bei Toro Rosso

    Seit dem GP Wochenende von Ungarn darf Toro Rosso an allen Samstagen -also nicht im Rennen- die Drehzahl von 16.700 auf 17.000 hochschrauben. Die FIA erklärt diesen Schritt mit der Tatsache das die V8 seit Saisonbeginn stark weiterentwickelt hätten. Midland kündigte einen Protest an.

    http://www.f1total.com/news/06080548.shtml

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von X-treme ()

  • Re: Höhere Drehzahl bei Toro Rosso

    Ist sowieso eine Frechheit, dass dieses vor Geld explodierende Mateschitz-Team diesen Minardi Kontrakt so übernehmen durfte!


    Da geb ich Insider recht! Mateschitz hat so viel Kohle und Connection´s das er es sicherlich sogar schaffen würde porsche zu übereden Ihm F1 Motoren zu liefern. Und so einer Ruht sich auf solchen geschenken der FIA aus. Die Minardi´s haben zu Ihrer Zeit nie eine solche Unterstützung bekommen. :(
    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
  • Re: Höhere Drehzahl bei Toro Rosso

    das ist wahr. Nur er ist nicht zu soviel Geld gekommen in dem er immer für alles zahlt und keine Geschenke annimmt.

    Ich an seiner Stelle hätte das auch gemacht.


    An seiner Stelle hätte ich das Geschenk natürlich auch angenomen. Die FIA hätte es Ihm aber nie machen dürfen. Somit war es ein Schlag ins Gesicht für einige andere Hinterfeldteams. 8)
    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
  • Re: Höhere Drehzahl bei Toro Rosso

    Schwachsinnig hierfür einen Thread zu eröffnen. Toro Rosso fährt in den meisten Rennen leider weit jenseits der Punkte-Ränge. Der V-10 Motor ist nur selten ein Vorteil und da sie die Drehzahl nur samstags erhöhen dürfen ist der Vorteil eigentlich kein Vorteil mehr!

    Musst ja nicht drauf antworten wenn dich das Thema nicht interessiert.

    So was kann ich echt ab.
  • Re: Höhere Drehzahl bei Toro Rosso


    Musst ja nicht drauf antworten wenn dich das Thema nicht interessiert.

    So was kann ich echt ab.


    Ich antworte aber! >:( >:(

    Was ist so schlimm daran, dass anstatt Minardi dieses Jahr Toro Rosso an den Start geht?! Ist doch umso besser wenn mehr Teams dabei sind und Toro Rosso ist ganz klar eine Bereicherung für die Formel 1. Minardi gurkte immer nur auf den hinteren Rängen rum.
  • Re: Höhere Drehzahl bei Toro Rosso

    nur was sagt dein Post gerade aus?

    Ist die Tatsache das es jetzt nicht mehr Minardi ist sondern Toro Rosso Grund genug das ich keinen Thread aufmachen soll? Das musst du schon mir überlassen und wenn du was dagegen hast das der Thread hier ist dann guck nicht rein oder sags nem Mod der ihn falls er das genau so sieht löschen kann.
  • Re: Höhere Drehzahl bei Toro Rosso

    nur was sagt dein Post gerade aus?

    Ist die Tatsache das es jetzt nicht mehr Minardi ist sondern Toro Rosso Grund genug das ich keinen Thread aufmachen soll? Das musst du schon mir überlassen und wenn du was dagegen hast das der Thread hier ist dann guck nicht rein oder sags nem Mod der ihn falls er das genau so sieht löschen kann.



    Die Drehzahl macht sie nicht schneller! Da sie ohnehin nur hinten mitfahren und sich mit Midland auch nur ein kleineres Team beschwert hielt ich eine Thread-Öffnung für unnötig. Da sich der Thread auf mein Lieblings-Team bezog wollte ich dazu Stellung nehmen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Der_Neue ()

  • Re: Höhere Drehzahl bei Toro Rosso

    ist ja auch ok und du kannst deine Meinung zu den Drehzahlen ruhig kund tun nur Williams hat sich auch nicht gerade erfreut darüber geäußert nur mal zur Info. Ich fand einen Thread darüber angemessen und damit hat sichs.
  • Re: Höhere Drehzahl bei Toro Rosso

    ach so.......naja die Formel 1 repräsentiert führende Technologie und die Motorenhersteller wollen entwickeln.

    Diese gedrosselten Motoren würde sich keiner gefallen lassen auch wenn es günstiger wäre.
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk