Welches dieser 3 Teams hat 2015 die stärkste Fahrerpaarung?

    • RaceFan schrieb:

      Anhand der Umfrage wird ein Kernproblem offensichtlich, nämlich dass wir nicht von dieser Saison auf die nächste Saison einfach schließen können. Wer hätte zum Beispiel vor der Saison 2014 gedacht, dass Ricciardo dem Vettel dermaßen um die Ohren fahren würde, nachdem er doch gegen Vergne nicht als klarer Sieger rausgegangen ist?

      Das lag doch aber an den Problemen im Zusammenhang mit dem neu anzubringenden Fahrstil, und da das Reglement nun identisch ist, kann man sehr wohl von dieser Saison auf die nächste schließen, teamintern jedenfalls.
    • Also Stand jetzt spricht mMn alles für McLaren, da beide Fahrer (ihrem Material entsprechend) konstant gute Leistungen bringen. Alonso ist für mich nach wie vor der beste Fahrer im aktuellen Feld und ich kann mich, bis auf das Teamduell gegen Hamilton, nicht dran erinnern, dass er von einem seiner Teamkollegen sowohl im Quali als auch im Rennen so gefordert wurde wie von Button momentan.

      Vettels und Hamiltons Leistung steht natürlich auch außer jeglicher Diskussion, deren Teamrivalen (Kimi im Speziellen) fallen dagegen aber schon brutal ab.

      Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass die vermeintlich stärkste Fahrerpaarung nächstes Jahr endlich vernünftiges Material zur Verfügung hat, um um Podien und Siege zu kämpfen :love:
      "Jensational"

      The Sun
    • Brawnie schrieb:

      Also Stand jetzt spricht mMn alles für McLaren, da beide Fahrer (ihrem Material entsprechend) konstant gute Leistungen bringen. Alonso ist für mich nach wie vor der beste Fahrer im aktuellen Feld und ich kann mich, bis auf das Teamduell gegen Hamilton, nicht dran erinnern, dass er von einem seiner Teamkollegen sowohl im Quali als auch im Rennen so gefordert wurde wie von Button momentan.

      Vettels und Hamiltons Leistung steht natürlich auch außer jeglicher Diskussion, deren Teamrivalen (Kimi im Speziellen) fallen dagegen aber schon brutal ab.

      Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass die vermeintlich stärkste Fahrerpaarung nächstes Jahr endlich vernünftiges Material zur Verfügung hat, um um Podien und Siege zu kämpfen :love:

      Kann ich 1:1 zustimmen. :thumbup:
      "Life is about passions - thank you for sharing mine" - Michael Schumacher
    • Haha das mit 1 Ricciardo ist schon ironisch gemeint oder? :D
      Ich bin weder der größte Vettel Fan, noch halte ich Ricciardo für einen schlechten Fahrer. Im Gegenteil.

      Aber Tatsache, die einfach nicht geleugnet werden kann ist, dass wenn Vettel ein Auto hat, dass ihm wirklich liegt, vielleicht auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist, er wirklich absolut Weltklasse fährt. Zusammen mit Alonso und Hamilton meiner Meinung nach der Stärkste im Feld, im Moment!

      Ich hoffe, dass Ferrari nächstes Jahr ein WM Auto hinbekommt und Vettel ihnen endlich den Titel bringt.
      "Racing is a Drug. I am addicted to it"

      Harry Schell
    • Da ist halt dann die subjektive Meinung darüber, was denn wie zu bewerten ist, gefragt. Für mich ist ein Fahrer, der mit allen Karren was rausholt, besser, als einer, der zwar überragend ist, aber nur mit dem für ihn perfekten Auto. Wenn das für dich anders ist, ok. Aber ich bin kein Fan von Fahrern, die das perfekte Auto brauchen, so zb auch nicht von Kimi, obwohl ich ihn eigentlich mag. Aber zu den besten Fahrern würde ich ihn nicht zählen, denn für ihn gilt das gleiche wie für Vettel.
    • F1Alonsomaniac schrieb:

      Und da Kvyat vor Ricciardo liegt in der WM hat RB die beste Paarung


      Stand jetzt haben sie zumindest mit Williams zusammen die ausgeglichenste Fahrerpaarung. Beide Fahrerpaarungen liegen nur 2 Punkte auseinander.

      Welche Fahrerpaarung wirklich die Stärkste ist, ist immer sehr subjektiv. Man könnte den Eindruck gewinnen, dass die beiden Honda Fahrer am meisten aus dem Auto quetschen, aber stimmt das auch oder ist das nur eine subjektive Empfindung?
    • grundsätzlich geb ich dir da absolut recht Alonsomaniac.
      Ich muss gleich dazu sagen, dass ich von den derzeitigen Fahrern für Alonso am meisten Sympathien hege. War aber nicht immer so :D
      Aus jedem Auto das absolute Maximum herauszuholen macht meiner Meinung nach einen guten Fahrer aus. Aber das ist eben nicht der einzige Punkt.
      Wenn Alonso eine Schwäche hat, dann ist die meiner Meinung nach eher auf der "technischen Seite" zu suchen. Und ich finde, dass Alonso der beste Fahrer der aktuellen Formel 1 ist.

      Allerdings ist es ebenso eine Riesenstärke wenn ein Fahrer ein Auto nach seinen Wünschen und Stärken "produzieren" lassen kann. Und da ist Vettel wirklich der beste finde ich. Er weiß einfach, wie er das Auto haben will/ muss und wenn das mal passt ist er nur sehr schwer zu schlagen.

      Ich hoffe, dass Ferrari nächstes Jahr einfach ne Bombe baut und sie Mercedes schlagen. Sowohl in Fahrer WM als auch KWM. Lauda und Wolff muss mal das Lachen vergehen :thumbsup:
      "Racing is a Drug. I am addicted to it"

      Harry Schell
    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk