IndyCar 2009

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • IndyCar 2009

      Da es anscheinend noch keinen eigenen Thread für die IndyCar Series gibt eröffne ich hier einen.
      Wer von eucht schaut sich die Rennen an?
      Leider kommen sie immer zu äußerst schlechten Zeiten (Sonntag Spätabend/Nacht).

      Das erste Rennen ist bereits ausgefahren. Ryan Briscoe gewann das Auftaktrennen in einem Penske Boliden. Titelverteidiger Scott Dixon schied nach einem Mauerkuss aus.

      Helio Castroneves konnte (noch) nicht starten da er immer noch in einen kontroversen Steuerprozess verwickelt ist.

      Dieses Wochenende findes das zweiten Rennen der Saison statt auf dem bekannten Kurs in Long Beach.
    • Original von Max Power
      Überträgt EuroSport denn überhaupt noch live oder hast Du die Rennen bei Premiere gesehen?


      Soweit ich weiß überträgt Eurosport die Rennen nicht. Ich schaue sie mir auf Premiere an. Die Rennen kommentiert Sascha Rooß (der ist Klasse, kommentiert auch Fußballspiele für Premiere).

      Die IRL befindet sich derzeit auf dem aufsteigenden Ast. Nach der Wiedervereinigung sind die Einschaltquoten in die Höhe gestiegen und auch im Ausland wird die Serie wieder wahr genommen.
      Einige Fahrer plädieren auch für ein Indy-Rennen in Europa vlt. sogar Silverstone.
    • Wäre klasse, ich habe bis etwa 2001-2002 regelmäßig ChampCars gesehen, in den letzten Jahren hat sich das Interesse dann, trotz toller Rennen, dann im Sande verlaufen. Aber da ich sowieso vorhabe mir endlich das Premiere Sport-Abo zu holen wären die Indys neben den werbefreien GP's und den "Besten-GP's" ein weiterer Grund! ;D
    • Original von Max Power
      Wäre klasse, ich habe bis etwa 2001-2002 regelmäßig ChampCars gesehen, in den letzten Jahren hat sich das Interesse dann, trotz toller Rennen, dann im Sande verlaufen. Aber da ich sowieso vorhabe mir endlich das Premiere Sport-Abo zu holen wären die Indys neben den werbefreien GP's und den "Besten-GP's" ein weiterer Grund! ;D


      Apropo Premiere.
      Ich habe ja nur das Sport Portal OHNE Fußball.
      D. h. ich kann keine Bundesliga und 2. Liga schauen.
      Allerdings kann ich UEFA Cup und Champions League Live schauen und in der Konferenz. (bin erst vor wenigen Wochen drauf gekommen, dachte immer Fußball ist bei meinem Abo Tabu ;D )
      Premiere überträgt jedenfalls alle IRL Rennen Live und bringt auch zahlreiche Wiederholungen. Ist also echt praktisch.
    • Original von AlmighT
      morgen übrigens das nächste rennen, long beach steht auf dem programm. also morgens racing und abends, wunderbar. ;D


      ... und Helio Castroneves is back!!
      Er wurde gestern Nachmittag endlich freigesprochen und wird Sonntag starten. D. h. Penske geht mit 3 Boliden an den Start!!
    • Original von Max Power
      Ja, an Spider-Man erinnere sogar ich mich noch! 8)


      Die IRL Saison wird bestimmt spannend. Zudem sind dieses Jahr auch eine Rundkurse mit von der Partie. Die Ovalrennen sind noch immer nicht ganz meine Sache.

      Du als langjähriger US Motorsport Fan. Wer sind deine Favoriten?

      Ich mag besonders Dan Wheldon, Dario Franchitti und eben Castroneves.
    • bei mir ist es fast umgedreht, die ovalrennen sind für mich eine echt spannende alternative zu den rundrennen.
      castroneves ist einfach ein riesenname im us racing. davon abgesehen halte ich für kanaan und für alle "jungen", wie beispielsweise hunter-rey oder andretti.
    • Also ich finde die Oval Rennen nur langweilig und sehe mir lieber die Rennstrecken und Stadtkurse an! Denn im Gegensatz zur Formel 1 geht es da immer richtig zur Sache, ich finde bei den technischen Vorgaben könnte sich die Formel 1 einiges abschauen!
    • Original von Max Power
      Also ich finde die Oval Rennen nur langweilig und sehe mir lieber die Rennstrecken und Stadtkurse an! Denn im Gegensatz zur Formel 1 geht es da immer richtig zur Sache, ich finde bei den technischen Vorgaben könnte sich die Formel 1 einiges abschauen!


      Ja die Rundkursrennen und Stadtrennen der IndyCar sind des öfteren absolute Weltklasse. Ich erinnere mich da gerne an Sonoma 2007 oder St. Petersburg 2008.

      Hoffentlich wird das heutige Rennen auch richtig Actionreich. Ich gebe es mir Live auch wenn ich morgen um 6 wieder raus muss.
    • Original von AlmighT
      war in meinen augen ein gutes rennen, long beach ist auch einfach ne tolle strecke, teilsweise unheimlich eng. krass, wie der olle briscoe den dixon einfach "umgefahren" hat unter gelb.


      War ein ganz nettes Rennen. Franchitti mit einem unglaublichen Comeback. Schon im 2ten Rennen ein Sieg und Teamkollege Dixon im Griff. Wer hätte das gedacht.
      Dieses Wochenende gehts weiter. Das erste Ovalrennen der Saison in Kansas
    • Heute ist das erste Ovalrennen der Saison in Kansas. Werde mir aber nur die Wiederholung ansehen da der Start erst um 23 Uhr ist.
      Der 20-Jährige Graham Rahal von Newmann/Hass steht auf der Pole Position. Castroneves und Franchitti wurden ganz nach hinten Straf versetzt!
    • Nachtrag zum letzten Rennen:
      Dixon gewann ohne große Probleme das Rennen in Kansas. Neuer Tabellenführer ist jedoch Tony Kanaan von AGR.
      Der Sieger von Long Beach Dario Franchitti hatte weniger glück und erlebte ein verpatztes Wochenende.

      Das nächste Rennen findet am 24. Mai statt und bildet mit dem Indy 500 den Saisonhöhepunkt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deftones ()

    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk