Ayrton Senna

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von Austin
      Das ist das nicht wusste hat ja nichts damit zu tun, dass ich dir kein Wort glaube.Du musst dir den Schuh ja nicht anziehen.


      Tu ich auch nicht. Aber ist doch interessant wie du versuchst,wieder mal (wenn auch nur ein wenig) Stunk zu verbreiten. Manches ändert sich halt auch mit einer neuen Software nicht. :)
    • Original von AlonsoFan1
      Original von Austin
      Das ist das nicht wusste hat ja nichts damit zu tun, dass ich dir kein Wort glaube.Du musst dir den Schuh ja nicht anziehen.


      Tu ich auch nicht. Aber ist doch interessant wie du versuchst,wieder mal (wenn auch nur ein wenig) Stunk zu verbreiten. Manches ändert sich halt auch mit einer neuen Software nicht. :)


      Stunk liegt mir wirklich fern, kannst du mir glauben.

      Und ich glaube ebenfalls, dass der, der Senna wirklich LIVE gesehen hat da differenzierter denkt und nich so etwas von sich gibt wie "er war nicht der meist bestrafte".Wer Senna LIVE sah weiss sehr wohl, dass er keine Unschuldslamm war und in relation für die Zeit in der er fuhr relativ oft bestraft wurde - denn gerade in Sennas Zeit lies man viel noch UNBESTRAFT.Da kann man Schumachers Jahre bis hin die Neuzeit nicht als Vergleich heranziehen.Da stehn auch im übrigen auch 16 zu 10 Jahre.

      Ach ja, wir sollten nun unabhängig vom alten Forum nun doch hier eine "normale" Diskussion führen können und alte Streitigkeiten vergessen.
    • Original von Austin
      Original von AlonsoFan1
      Original von Austin
      Das ist das nicht wusste hat ja nichts damit zu tun, dass ich dir kein Wort glaube.Du musst dir den Schuh ja nicht anziehen.


      Tu ich auch nicht. Aber ist doch interessant wie du versuchst,wieder mal (wenn auch nur ein wenig) Stunk zu verbreiten. Manches ändert sich halt auch mit einer neuen Software nicht. :)


      Stunk liegt mir wirklich fern, kannst du mir glauben.


      Das glaub ich dir sofort ;D

      Und ich glaube ebenfalls, dass der, der Senna wirklich LIVE gesehen hat da differenzierter denkt und nich so etwas von sich gibt wie "er war nicht der meist bestrafte".Wer Senna LIVE sah weiss sehr wohl, dass er keine Unschuldslamm war und in relation für die Zeit in der er fuhr relativ oft bestraft wurde - denn gerade in Sennas Zeit lies man viel noch UNBESTRAFT.Da kann man Schumachers Jahre bis hin die Neuzeit nicht als Vergleich heranziehen.Da stehn auch im übrigen auch 16 zu 10 Jahre.


      Schon vergessen,Suzuka 89?Senna wurde wegen Auslassens der Schikane disqualifiziert und um seinen WM Titel beraubt! Das Senna kein Unschuldslamm war möchte ich auch garnicht abstreiten. Aber wir wissen ja auch wer zu dieser Zeit auf dem Chefstuhl sass und wie dieser eine besonders Senna auf dem Kicker hatte ;)

      Ach ja, wir sollten nun unabhängig vom alten Forum nun doch hier eine "normale" Diskussion führen können und alte Streitigkeiten vergessen.


      Nur weil dieses Forum überarbeitet wurde heißt das noch lange nicht,dass ich diese "alte" Streitigkeiten vergessen werde. Denn dafür ist schon viel zu viel vorgefallen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von AlonsoFan1 ()

    • Original von AlonsoFan1


      Nur weil dieser Forum überarbeitet wurde heißt das noch lange nicht,dass ich diese "alte" Streitigkeiten vergessen werde. Denn dafür ist schon viel zu viel vorgefallen!


      Das war mir bei DIR vollkommen klar, du bist leicht auszurechen und wirkliche Argumente waren auch hier jetzt nicht zu erwarten.

      Unter Forenangelegenheiten haben wir übrigens einen Thread mit dem Titel "Mehrfach-Zitate".
    • Original von Austin
      Original von AlonsoFan1


      Nur weil dieser Forum überarbeitet wurde heißt das noch lange nicht,dass ich diese "alte" Streitigkeiten vergessen werde. Denn dafür ist schon viel zu viel vorgefallen!


      Das war mir bei DIR vollkommen klar, du bist leicht auszurechen und wirkliche Argumente waren auch hier jetzt nicht zu erwarten.

      Unter Forenangelegenheiten haben wir übrigens einen Thread mit dem Titel "Mehrfach-Zitate".


      Du aber auch. Nach der ersten "Diskussion" wusste ich schon mit wem ich es zutun habe.

      Schön,habe ich gelesen. Ist also nicht verboten,und weiter?
    • Nichts und weiter, es war nur ein Hinweis nicht jedesmal einen halben Roman zu zitieren.

      Was Senna betrifft, so habe ich ihn WIRKLICH LIVE am TV verfolgt und weiss deswegen auch, dass er bei weitem kein Unschuldslamm war in einer Zeit, wo es noch "robuster" zuging und bei weitem nicht soviel bestraft wurde wie in den letzten 10 Jahren.
    • Original von Austin
      Nichts und weiter, es war nur ein Hinweis nicht jedesmal einen halben Roman zu zitieren.

      Was Senna betrifft, so habe ich ihn WIRKLICH LIVE am TV verfolgt und weiss deswegen auch, dass er bei weitem kein Unschuldslamm war in einer Zeit, wo es noch "robuster" zuging und bei weitem nicht soviel bestraft wurde wie in den letzten 10 Jahren.


      Du hast nicht die Position ,hier irgendwen einen Hinweis zu erteilen nurmal so nebenbei ;)

      In den 80ern habe ich die Formel 1 noch nicht verfolgt,sondern erst seit anfang 1991. Dennoch sah ich ihn Senna keinen zu unsportlichkeiten geneigten Fahrer. Ich hatte eher das Gefühl das er sich für die jungen Piloten verantwortlich fühlte. In Spa 92 und 93 gab es die Szenen mit Comas und Zanardi. Also soviel Hilfsbereitschaft sah ich selten von einem Rennfahrer.
    • Original von AlonsoFan1


      Du hast nicht die Position ,hier irgendwen einen Hinweis zu erteilen nurmal so nebenbei ;)

      In den 80ern habe ich die Formel 1 noch nicht verfolgt,sondern erst seit anfang 1991. Dennoch sah ich ihn Senna keinen zu unsportlichkeiten geneigten Fahrer. Ich hatte eher das Gefühl das er sich für die jungen Piloten verantwortlich fühlte. In Spa 92 und 93 gab es die Szenen mit Comas und Zanardi. Also soviel Hilfsbereitschaft sah ich selten von einem Rennfahrer.


      Naja, zumindest schaffe ich es ellenlange Zitate aus der Response zu löschen.Warum sollte übrigens ein User nicht in der Position sein andere hilfebedürftige User auf einen Thread hinzuweisen? :D

      Zum Rest, danke für deine persönlichen Eindruck von 1991 an.Niemand möchte dir ihn absprechen.Aber es gibt auch Leute die kritischer über Senna denken so wie du über Schumacher. :)
    • Original von Austin

      Naja, zumindest schaffe ich es ellenlange Zitate aus der Response zu löschen.Warum sollte übrigens ein User nicht in der Position sein andere hilfebedürftige User auf einen Thread hinzuweisen? :D

      Zum Rest, danke für deine persönlichen Eindruck von 1991 an.Niemand möchte dir ihn absprechen.Aber es gibt auch Leute die kritischer über Senna denken so wie du über Schumacher. :)


      Weil du wie gesagt einer der letzten bist,dem das zusteht!

      Sicher,hab ich auch nichts dagegen. Jedoch liegt es mir fern,andere Fahrer aufs übelste zu beleidigen :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von AlonsoFan1 ()

    • Original von AlonsoFan1


      Weil du wie gesagt einer der letzten bist,dem das zusteht!

      Sicher,hab ich auch nichts dagegen. Jedoch liegt es mir fern,andere Fahrer aufs übelste zu beleidigen :)


      Dem was zusteht?Dich auf einen Thread unter Forenangelegenheiten über Ellenlange Zitate hinzuweisen?Sorry.

      Und ich glaube ebenfalls, dass der, der Senna wirklich LIVE gesehen hat da differenzierter denkt und nich so etwas von sich gibt wie "er war nicht der meist bestrafte".Wer Senna LIVE sah weiss sehr wohl, dass er keine Unschuldslamm war und in relation für die Zeit in der er fuhr relativ oft bestraft wurde - denn gerade in Sennas Zeit lies man viel noch UNBESTRAFT.Da kann man Schumachers Jahre bis hin die Neuzeit nicht als Vergleich heranziehen.Da stehn auch im übrigen auch 16 zu 10 Jahre.


      Zu obigem Text hast du dich noch nicht geäussert.
    • Was an meinen "ellenlangen" zitaten so schlimm sein soll,weiß ich nicht. Früher hats ja auch niemanden gejuckt.

      Wo habe ich mich nicht geäussert? Ich habe Sennas Karriere nicht ganz verfolgen können und habe nicht jede Kuriose Szene miterlebt um darüber ein Urteil bilden zu können. Also,was verlangst du jetzt? Das ich mir dir einer Meinung bin und deinen Heiland Heilligspreche?
    • Über Senna kann man denken, was man will. Ich habe Senna auch erst später beim Fahren zugeschaut und diverse Recherchen im Internet über ihn gemacht nach seinem Tod 1994. Ein Unschuldslamm sieht aber anders aus, aber man muss schon sagen, dass er ein rennfahrer mit großem Potenzial war, was er zumeist in sehr viele Poles aber wenig Siege ummüntzte.
    • Niemand behauptet,dass Senna ein Unschuldslamm war,zumindest ich nicht.Dennoch war er kein Unsportler wie in manche hinstellen. Wenn er Mist gebaut hat,dann stand er auch dazu und benötigte keine Ausreden.

      Was an 41 Siegen wenig sein soll,dass Frage ich mich jetzt wirklich. Immerhin ist das der dritthöchste Siegwert in der Gesamtstatisik!
    • Original von AlexHicks1985
      Über Senna kann man denken, was man will. Ich habe Senna auch erst später beim Fahren zugeschaut und diverse Recherchen im Internet über ihn gemacht nach seinem Tod 1994. Ein Unschuldslamm sieht aber anders aus, aber man muss schon sagen, dass er ein rennfahrer mit großem Potenzial war, was er zumeist in sehr viele Poles aber wenig Siege ummüntzte.


      er war ein genialer racer, keine frage. in der heutigen zeit würde er aber mit diesem "fahrstil" keine einzige saison zuende fahren!
      mit WENIG meinst du sicher das verhältnis poles zu siege oder?
      naja, das war der unterschied zu prost, der mehr taktisch fuhr und nicht das rennen in der ersten kurve entscheiden wollte!
    • Original von Scuderia
      Original von AlexHicks1985
      er war ein genialer racer, keine frage. in der heutigen zeit würde er aber mit diesem "fahrstil" keine einzige saison zuende fahren!
      mit WENIG meinst du sicher das verhältnis poles zu siege oder?
      naja, das war der unterschied zu prost, der mehr taktisch fuhr und nicht das rennen in der ersten kurve entscheiden wollte!


      Richtig, mit WENIG meinte ich die hohe Anzahl an Poles und die im Gegensatz dazu niedrige Anzahl an Siegen. Im Gegensatz dazu stehen für Schumacher 68 Poles und 91 Siege in der Statistik. Da kann man davon ausgehen, dass er eine höhere Quote an Start-Ziel Siegen hatte als Senna.
    • Original von AlonsoFan1
      Da kenn ich noch ein paar andere Fahrer die mit ihrem "Fahrstil" keine Saison ohne Strafe beenden können. Aber ist halt immer erstaunlich wie manche mit zweierlei Maß messen.


      Das ist Übrigens reine Profokation. Aber du hast recht. Allerdings kann ich mich an viele Weltmeister erinnern die dieses auch ohne Strafe geworden sind. Schumacher um mal willkürlich jemanden zu nennen, hat mehrere WM straffrei gewonnen! Bei Alo bin ich mir nicht sicher...
      generell ahtte Senna definitiv einen sehr aggressiven Fahrstil. Ich meine mich auch zu erinnern, das Ron auch mal so etwas sagte.
      F1 war immer ein high-tech Sport. Das sollte er auch bleiben.
    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider