Verlässt Alonso dieses Jahr noch McLaren?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verlässt Alonso dieses Jahr noch McLaren?

    Was haltet Ihr von dem Gerücht das er nach dieser Saison McLaren verlässt?

    http://www.motorsport-total.com/f1/news/2007/08/Laut_Times_Alonso_kann_gehen_07080710.html

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schumifan ()

  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?

    Da ist nichts dran. Er wird bis zum Ende der Saison weiterfahren und wahrscheinlich auch in der nächsten Saison bei McLaren bleiben.

    Aber schön das die Yellow-Press was zu schreiben hat. ;)
    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?

    Also 2007 bleibt er noch da. Was die nächste Saison anbetrifft wär ich mir da nicht so sicher.

    Und die Times ist bestimmt nicht YellowPress!!
    If everything seems under control, you're just not going fast enough - Mario Andretti

    He loves walls being close, he loves no margin for error - that's what divides men from boys - M.Brundle about Robert
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?

    Also ich zähle die "Times" auch nicht zur Yellow Press. Auch Alonso´s Geheule, von wegen "nur ein einziges Team-Mitglied hält zu mir" deutet auf den Weggang hin.
    Dennis scheint inzwischen sicherlich auch nicht abgeneigt zu sein!? Alle reden über Hamilton´s "fuck you", aber niemand sieht dass Alonso mit Ron Dennis noch viel härter umspringt!:

    Ein Ultimatum "Er oder ich" ist nicht die feine englische Art und der stolze Ron Dennis lässt sich sicherlich nicht gern von einem Alonso so plump und öffentlich unter Druck setzen!
    Ich glaube Alonso im McLAren ist Geschichte.
    2008 wird er wohl wieder für Renault fahren und der Held sein weil das Auto dann wieder besser funktionieren wird.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nofuel ()

  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?



    Und die Times ist bestimmt nicht YellowPress!!


    Das stimmt, obwohl die auch nen Boulevard Teil haben. ;D Und wenn ich schon höre "aus gut Unterrichteten Quellen"! Welche Quellen sollen das denn zwei tage nach dem Grand Prix sein. Ich behaute mal McLaren ist das z.Zt. verschwiegenste Team wenn es um Presse-Informationen geht.

    Wir sollte nicht gleich jedem Gerücht glauben, die Vergangenheit hat gezeigt das an solchen Sensationsmeldungen nur in den seltensten Fällen was dran ist! ;)
    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?


    Welche Quellen sollen das denn zwei tage nach dem Grand Prix sein. Ich behaute mal McLaren ist das z.Zt. verschwiegenste Team wenn es um Presse-Informationen geht.


    (Motorsport-Total.com) - 'SpeedTV.com' zitiert einen Renault-Insider mit den Worten: "Fernando (Alonso; Anm. d. Red.) will unbedingt zu uns zurück!" Angeblich soll der Doppelweltmeister sogar schon Flavio Briatore um Rat gefragt haben, wie er aus dem McLaren-Mercedes-Vertrag aussteigen könnte.
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?



    (Motorsport-Total.com) - 'SpeedTV.com' zitiert einen Renault-Insider mit den Worten: "Fernando (Alonso; Anm. d. Red.) will unbedingt zu uns zurück!" Angeblich soll der Doppelweltmeister sogar schon Flavio Briatore um Rat gefragt haben, wie er aus dem McLaren-Mercedes-Vertrag aussteigen könnte.


    Ich behaupte ja nicht das diese Variante völlig unmöglich ist, aber ich bin bei solchen Presse-Gerüchten immer ein wenig vorsichtig. Es hieß auch schon X-mal MSC kommt zurück, oder Kimi fliegt bei Ferrari raus.

    Vielleicht muss sich Alonso aber auch garnicht Gedanken machen wie er aus seinem Vertrag kommt. Wenn das Theater in den nächsten Wochen so weiter geht zieht vielleicht Dennis die Notbremse und schmeißt den Spanier raus. 8)
    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?

    Die englische Presse spekuliert wild auf ein Ja! Alonso wird McL verlassen.

    McLaren may lose Alonso if he cannot work with Hamilton
    ...
    The prospect of Alonso leaving McLaren has encouraged speculation in the paddock about where the double and defending world champion may go. Among the possibilities are a move to Ferrari, at the expense of Felipe Massa, a return to Renault, where he would probably replace Giancarlo Fisichella, his former teammate, or a switch to BMW Sauber or even Toyota.
    ...
    The long-held McLaren tradition of allowing their two drivers to fight it out for supremacy on the track - which Alonso dislikes - is not going to change, Dennis added. “We will continue to function as a grand prix team with specific values and if anybody does not want to be part of those values - irrespective of where they sit in the organisation - ultimately they will have a choice,” he said. “But we will not deviate away from our values.”
    ...

    nachzulesen
    http://www.timesonline.co.uk/tol/sport/formula_1/article2211563.ece

    edit:
    Ok, ok, ich sollte erst lesen, dann posten. Der erste Artikel bezieht sich scheinbar auf den Artikel, den ich bei Timesonline gelesen hatte, da hätte ich mir das Posten ja auch sparen können... Sorry!
    "Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."
    Voltaire

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RROOARR ()

  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?

    Sollte Mclaren Mercedes sich nicht zu Gunsten Alonsos offiziell festlegen halte ich es für sehr wahrscheinlich das er seinen Vertrag vorzeitig auflöst und wohl aller Wahrscheinlichkeit zu Renault zurückgeht. Stellt sich dabei nur die Frage wie er dort dann reagieren wird wenn er in einem nicht absolut konkurrenzfähigen Auto mitfährt. Denn so gut er sich mit Briatore auch verstehen mag, am Ende zählt keine Freundschaft, da steht ausschließlich Geld und Erfolg im Vordergrund.
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?

    Sollte Mclaren Mercedes sich nicht zu Gunsten Alonsos offiziell festlegen halte ich es für sehr wahrscheinlich das er seinen Vertrag vorzeitig auflöst und wohl aller Wahrscheinlichkeit zu Renault zurückgeht. Stellt sich dabei nur die Frage wie er dort dann reagieren wird wenn er in einem nicht absolut konkurrenzfähigen Auto mitfährt. Denn so gut er sich mit Briatore auch verstehen mag, am Ende zählt keine Freundschaft, da steht ausschließlich Geld und Erfolg im Vordergrund.


    Ja angeblich im Jahr 2006 hatte sich Alonso bei Renault auch nicht mehr so richtig wohlgefühlt. Wenn er wirklich zu Renault gehen möchte, kann es gut passieren, dass Renault sogar in den nächsten Jahren nicht konkurenzfähig ist. Also sprich vielleicht 2 oder 3 Jahre und da kann ich mir schon vorstellen, dass er seine Karriere leider beenden wird. Im Endeffekt finde ich es wirklich schade, dass es bei Alonso soweit enden kann. Ich würde würde an seiner Stelle alles versuchen, um in diesem Jahr noch die dritte WM zu gewinnen und anschließend die F1 Karriere zu beenden. Was besseres könnte ihm garnicht passieren und er ist mit einem WM Titel abgetreten und zum Glück hat er in diesem Jahr noch das Potenzial dazu. Immerhin steht er momentan um einiges besser als die Ferrari Fahrer da. Sozusagen ist dies seine last Chance. :) Aus Sicht von Mclaren ist es mit Sicherheit besser, wenn Alonso im Team bleiben würde, da er immer noch ein goßes know how besitzt und einen großen Anteil an dem Erfolg des Teams hat.
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?



    Ja angeblich im Jahr 2006 hatte sich Alonso bei Renault auch nicht mehr so richtig wohlgefühlt. Wenn er wirklich zu Renault gehen möchte, kann es gut passieren, dass Renault sogar in den nächsten Jahren nicht konkurenzfähig ist. Also sprich vielleicht 2 oder 3 Jahre und da kann ich mir schon vorstellen, dass er seine Karriere leider beenden wird. Im Endeffekt finde ich es wirklich schade, dass es bei Alonso soweit enden kann. Ich würde würde an seiner Stelle alles versuchen, um in diesem Jahr noch die dritte WM zu gewinnen und anschließend die F1 Karriere zu beenden. Was besseres könnte ihm garnicht passieren und er ist mit einem WM Titel abgetreten und zum Glück hat er in diesem Jahr noch das Potenzial dazu. Immerhin steht er momentan um einiges besser als die Ferrari Fahrer da. Sozusagen ist dies seine last Chance. :) Aus Sicht von Mclaren ist es mit Sicherheit besser, wenn Alonso im Team bleiben würde, da er immer noch ein goßes know how besitzt und einen großen Anteil an dem Erfolg des Teams hat.


    Ja aber er ist auch erst 26 Jahre alt.
    Mit dem Motorsport wird er wohl nicht gleich aufhören. Was ich auch nich hoffe schließlich bin ich mittlerweile seit 3 einhalb Jahren Fan von ihm. Es gibt Heute soviele Motorsportserien. Sein Weg wird weitergehen. Und es ist ja noch lange nichts entschieden. Haug beruhigte in einem Statemant die Gemüter erst einmal.
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?

    Das verrückte an der ganzen Sache ist ja, dass Ham. das ganze Team durcheinander bringt und selbst Ron kann anscheinend nicht viel dagegen machen. Stattdessen muss er sich für einen seiner beiden Fahrer entscheiden. Der däml... Vater von Ham. gibt sein Senf auch noch dazu, und letztes Wochenende war der beste Beweis dafür, dass ihm das Team Mclaren egal ist. Wenn er bestimmte Vorteill sieht, dann wechselt er auch zu anderen Teams wie Ferrari. Ich hoffe natürlich, dass Nobby das wieder gerade bügelt.
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?

    Also sorry aber Norbert Haug versucht uns momentan alle für Dumm zu verkaufen. Jeder der Augen im Kopf hat,sieht wie angespannt momentan die Stimmung in diesem Team ist. Solangsam zweifle auch ich an der Glaubwürdigkeit dieses Mannes!
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?

    Also sorry aber Norbert Haug versucht uns momentan alle für Dumm zu verkaufen. Jeder der Augen im Kopf hat,sieht wie angespannt momentan die Stimmung in diesem Team ist. Solangsam zweifle auch ich an der Glaubwürdigkeit dieses Mannes!


    Ich mein, was soll er denn sonst sagen. Er kann zum jetzigen Zeitpunkt wohl kaum den Fans erklären, dass Alonso mit den Gedanken spielt, dass Team in Richtung Renault zu verlassen. Man steht in der entscheidende Phase in der WM und aus diesem Grund ist es besser wenn man nach dem letzten Rennen darüber spricht.
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?

    Also sorry aber Norbert Haug versucht uns momentan alle für Dumm zu verkaufen. Jeder der Augen im Kopf hat,sieht wie angespannt momentan die Stimmung in diesem Team ist. Solangsam zweifle auch ich an der Glaubwürdigkeit dieses Mannes!


    Wie bitte? *augenreib* Hast DU das gerade geschrieben oder bin ich übermüdet und nicht mehr aufnahmefähig? ;) ;D
  • Re: Verlässt Alonso diese Jahr noch McLaren?

    Natürlich wissen es die meisten Fans, dass Alonso sich von Anfang nicht sonderlich wohlgefühlt hat. Das ist ja klar, aber man kann das ungefähr wie mit der frühen Bekanntgabe Ende 2005 vergleichen, als Alonso zu Mclaren wechseln wollte. Selbst Nikki Lauda hatte nur den Kopf geschüttelt, als er davon erfuhr und gedacht, dass Alonso ein schwieriges Jahr noch vor sich hat. Und schließlich kam es auch so und er hatte Stress ohne Ende mit Renault, obwohl Alonso die WM trotzdem gewann. Momentan ist es doch auch nicht anders. Meine Meinung nach muss Mclaren sich voll auf den WM Kampf konzentrieren und bestimmt nicht die ganze Zeit mit der Presse über einen Fahrerwechsel diskutieren. Auch wenn es offensichtlich ist, dass Alons weg will, aber ich würde mich trotzdem damit bedeckt halten.
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk