Großer Preis von Brasilien 2013

    • Jake schrieb:

      Morgen wird mit Starkem Regen gerechnet. Sollte das Rennen da noch stattfinden (FIA sei Dank :sleeping: ) könnte Alonso schon eine Chance haben gegen Vettel, zumal der RB nie so schnell ist im Verkehr wie wenn er vorne weg ist.


      Alonso wird Vettel nicht halten können, unter keinen Umständen. Wenn Vettel ihn nicht auf der Strecke überholen will, macht ers halt in der Box. Es müsste schon viel zusammenkommen, dass Vettel das Ding morgen nicht gewinnt.

      Und wie rabi richtig sagt, ist Regen ja schon lange kein Garant mehr für Turbulenzen. Wenns richtig regnet, wird eh nicht gestartet, und bei leichtem Niedelregen gibts nicht allzu viel Chaos.
      "Demokratie hat ihren Preis. An ihr zu sparen, könnte aber teuer werden." - Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts
    • Das war jetzt also die Saison 2013! Zum Glück nimmt sie ein Ende denn die zweite Saisonhälfte war wirklich kein Genuss bei dieser Dominanz von Red Bull/Vettel. Meiner Meinung nach verlässt mit Mark Webber ein ganz Großer die Bühne. Mit ganz Großer meine ich vll. nicht von der fahrerischen Klasse da gibt es größere im aktuellen Feld aber ein guter Fahrer war er alle mal und eben ein ganz großer Sportsmann der nie ein Blatt vor den Mund genommen hat. Seine Persönlichkeit werde ich aufjedenfall im Fahrerfeld vermissen. Immerhin hatte ich mal kurz das Vergnügen ihn live vor mir zu sehen. Ich wünsche ihm alles gute bei Porsche!
      2008 | 2014 | 2015
    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk