Kimi Räikkönen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kimi Räikkönen

      Geburtsort: Espoo (Finnland)
      Geburtsdatum: 17. Oktober 1979
      Nationalität: Finnland
      Größe: 1,75 m
      Gewicht: 71 kg
      Familienstand: verheiratet mit Jenni
      Hobbies: Snowboarden, Joggen, Fitnesstraining, Motorradfahren, Eishockey, Jetskifahren
      Lieblingssportarten: Snowboarden, Jetskifahren
      Lieblingsessen: Hühnchennudeln
      Lieblingsgetränk: Cola, Apfelsaft, Wasser



      Karriereweg:
      - Erste Siege im Kart(1988-1990)
      - Finnische Kartmeisterschaft, Klasse Mini (1991)
      - Finnische Kartmeisterschaft, Klasse Raket Junior (1992)
      - 9. Finnische Kartmeisterschaft, Klasse Raket (1993)
      - 2. Finnischer-Kart-Cup, Klasse Raket (1994)
      - 1 Sieg in der finnischen Kartmeisterschaft, Formel A (1995)
      - 4. Finnische Kartmeisterschaft, Formel A (1996)
      - 1. Finnische Kartmeisterschaft, Klasse Intercontinental A (1997)
      - 1. Finnische Kartmeisterschaft, Klasse Intercontinental A (1998 )
      - 3. Formel Renault (1999)
      - 1. Formel-Renault-Winterserie (1999)
      - Britischer Formel-Renault-Meister (2000)
      - 2 Siege in 3 Rennen Europäische Formel Renault (2000)

      Formel-1-Debüt:
      04.03.2001 beim GP Australien / Melbourne
      Im Alter von: 21 Jahren und 139 Tagen
      Perez, das war SAUBER!
    • Original von BMWSauber
      Alles andere wäre einen Enttäuschung für mich,alle Seine Fans,ihn und die Scuderia.Es wird erwartet dass er wieder regelmäßig um Siege fährt


      Sollte er dies nicht schaffen, wird er 2010 wog´hl nicht mehr bei Ferrari fahren! Die ersten paar Rennen werden wohl wegweisend sein.. Da muss schon die perfomance stimmen.
    • Original von Daniel Zerres

      Sollte er dies nicht schaffen, wird er 2010 wog´hl nicht mehr bei Ferrari fahren! Die ersten paar Rennen werden wohl wegweisend sein.. Da muss schon die perfomance stimmen.


      totaler käse!!!

      letzte saison wurde MAS hier aus dem team "geschrieben" jetzt ist es RAI!

      die user die das versuchen haben überhaupt keine ahnung!

      die ersten paar rennen! wenn ich so was schon lese!

      FERRARI weiss was sie an RAI haben und sie haben jetzt 2 mal nacheinander die KTWM gewonnen!
    • Original von Scuderia
      Original von Daniel Zerres

      Sollte er dies nicht schaffen, wird er 2010 wog´hl nicht mehr bei Ferrari fahren! Die ersten paar Rennen werden wohl wegweisend sein.. Da muss schon die perfomance stimmen.


      totaler käse!!!

      letzte saison wurde MAS hier aus dem team "geschrieben" jetzt ist es RAI!

      die user die das versuchen haben überhaupt keine ahnung!

      die ersten paar rennen! wenn ich so was schon lese!

      FERRARI weiss was sie an RAI haben und sie haben jetzt 2 mal nacheinander die KTWM gewonnen!


      Dass du keine Ahnung hast, wissen wir schon, brauchst du nicht bestätigen!;D
      Wir alle wissen, wie emotional Italiener sind... Da kann mein Szenario schneller wahr werden als man denkt.
      Natürlich sind das nur Spekulationen; ich persönliche kann mir nicht vorstellen, dass Kimi nopchmal so eine Saison mit teilweise sehr dummen fehlern hinlegt!
    • Original von BMWSauber
      WEGWEISEND Scuderia

      Daniel zielt auf die Veränderungen der Boliden hin.Jeder Fahrer wird entweder Probleme mit den Umstellungen oder keine Probleme mit den Umstellungen haben.In diesem Punkt sind die ersten Rennen äusserst Wegweisend.


      zu behaupten die ersten rennen werden entscheiden ob RAI 2010 bei FERRARI fährt zeugt von totaler unkenntnis!

      NATÜRLICH müssen ALLE fahrer mit den veränderungen erst mal klar kommen, aber ich habe mal gehört dass es tests gibt und die fahrer nicht beim ersten rennen das neue auto zum ersten mal fahren! ;)
    • Sollte Kimi schlecht in die Saison starten, wird er sehr schnell wieder Wettbewerbsmüde, ähnlich wie in dieser Saison und das wäre dann wohl tödlich für ihn.
      Ich denke er wird 2009 stark zurückkommen und auf einem ähnlichen Niveau wie Massa fahren, denn beide haben dermaßen Wut im Bauch, das wirkt Leistungsfördernd.
    • Original von Paulus
      Ich halte Kimi klar für den besseren Fahrer, nächstes Jahr wird er sich solche Schwächen wie deies Jahr nicht mehr leisten.
      Das ist natürlich nur meine Meinung.


      Ein gewaltiger Unterschied ist wohl der Gefühlspunkt zwischen den beiden. Felipe ist der eindeutig emotionalere Fahrer (wen wundert das;D), bei ihm kommt das brasilianische Temprament durch. In den entscheidneen Situationen würde ich Kimi Nervenstärker einschätzen als Felipe, was nächste Saison je nach Lage der Dinge wichtig werden kann.
    • Original von Daniel Zerres
      Ein gewaltiger Unterschied ist wohl der Gefühlspunkt zwischen den beiden. Felipe ist der eindeutig emotionalere Fahrer (wen wundert das;D), bei ihm kommt das brasilianische Temprament durch. In den entscheidneen Situationen würde ich Kimi Nervenstärker einschätzen als Felipe, was nächste Saison je nach Lage der Dinge wichtig werden kann.


      ich kenn nur einen gefühlspunkt der gehört aber nicht hier her ;D

      woran "erkennt" man denn, dass MAS der "eindeutig" emotionalere fahrer ist?

      also rein optisch ist mir das noch nicht aufgefallen!

      und wenn ich mal die regenrennen in SPA, MONZA und BRASILIEN her nehme, da hat MAS keinen einzigen fehler gemacht!

      wie "nervenstark" kimi dagegen in SPA war haben wir alle gesehen! DD

      beim letzten rennen, als der druck am größten war, fuhr MAS das beste rennen seines lebens während HAM einen rutscher nach dem anderen hatte!

      fazit: MAS stand RAI 2008 in nichts nach und warum soll das 2009 nicht auch der fall sein?

      p.s. welche "lage der dinge" meinst du in 2009?
    • Original von erik100
      Irgendwie nervt es mich, das alle Massa als total schlecht darstellen !
      Wenn er so schlecht ist, warum ist er dann Vizeweltmeister ?? Sollte man nicht vllt. erstmal bis zur nächsten Saison abwarten und schauen, wie sich die beiden Fahrer entwickeln ? Das ist natürlich nur meine Meinung,aber das muss ich mal loswerden !


      Ich stimme dir zu, wenn er wirklich der schlechtere fahrer ist, warum waren Kimi, Kov, Kub, Hei, Alo und alle anderen bis auf Ham schlechter als er...

      Kimi hat mich in dieser Saison enttäuscht und das was Hamilton in Monza und in Brasilien im Regen gezeigt hat, war auch nur rumrutschen, sorry aber von einem Regenfahrer erwarte ich, dass er im Regenrennen von Monza eine bessere Platzierung einfährt und jetzt fangt erst gar nicht an mit wegen reifen verspekuliert...sorry aber selbst das sollte ein würdiger WM beherrschen.
    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk