Welche ehemalige Grand Prix Strecke wieder in den Kalender?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche ehemalige Grand Prix Strecke wieder in den Kalender?

    Welche ehemalige Strecke gehört wieder in den Formel 1 Kalender? 19
    1.  
      Adelaide (4) 21%
    2.  
      Estoril (0) 0%
    3.  
      Buenos Aires (2) 11%
    4.  
      Imola (7) 37%
    5.  
      Jerez (0) 0%
    6.  
      eine andere (3) 16%
    7.  
      Indianapolis (3) 16%
    8.  
      Montrèal (4) 21%
    Hey,

    nachdem wir hier sehr viel über alte Strecke geredet haben, welche gehören eurer Meinung nach wieder in den Rennkalender, natürlich nach den jetzigen Standards?

    Meine Meinung >Imola
  • RE: Welche ehemalige Grand Prix Strecke wieder in den Kalender?

    imola, montreal, suzuka(nicht alle 2 jahre, sondern jährlich) müssen rein

    indy, ungarn, magny cours raus (liegt weniger an der strecke selbst , sondern an der umgebung)
    "Racing,competing,it´s in my blood. It`s part of me, it`s part of my life. I have been doing it all my life and it stands out above everything else." (A Senna)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Senna_Fan ()

  • Weiß nicht rehct Imola gefällt mir nicht soo toll und jetzt schon garnicht mehr.

    An Indi hab ich noch nie wirklich was gefundne bin mir aber sicher das es bald wieder einen US GP geben wird.

    Estoril ist zu Micky Mouse für die F1.

    Jerez wascheinlich nciht genug Überholkurven und das ist keine Asphaltwüste.Deshlab wohl kein F1 GP ;D

    Adelaide ist ne tolle Strecke aber wir haben shcon soo viele Stadt GP's.geht schon bald in Richtung CCWS.

    Buenos Aires fänd ich toll.Wobei ich das nicht für denkbar halte.
  • Genau Imola würde ich nicht sagen! Man ist gerade mit de Umbau eine Schritt zurückgegangen, richtung 1994.. der Kurs wurde wieder schneller, was bei der Geschichte fatale Folgen haben muss!

    zurück in den Kalender müssen:
    1. Der alte Hockenheimring (obwohl das praktisch unmöglich ist)
    2. Montreal
    3. Indi

    Zu Suzuka stehe ich eigentlich relativ neutral da; Suzuka ist toll, doch Fuji ist für mich nicht sonderlich schlechter.
  • Original von Daniel Zerres
    Genau Imola würde ich nicht sagen! Man ist gerade mit de Umbau eine Schritt zurückgegangen, richtung 1994.. der Kurs wurde wieder schneller, was bei der Geschichte fatale Folgen haben muss!

    zurück in den Kalender müssen:
    1. Der alte Hockenheimring (obwohl das praktisch unmöglich ist)
    2. Montreal
    3. Indi

    Zu Suzuka stehe ich eigentlich relativ neutral da; Suzuka ist toll, doch Fuji ist für mich nicht sonderlich schlechter.


    Suzuka ist für die Fahrer deutlich anspruchsvoller, aber für die fans ist sie nur schwer zu erreichen, da sie genau so wie Magny Cours mitten in der Pampa liegt !!
    "Racing,competing,it´s in my blood. It`s part of me, it`s part of my life. I have been doing it all my life and it stands out above everything else." (A Senna)
  • Also mein Vorschlag wäre folgender Rennkalender:

    1. Melbourne (als Auftaktrennen super)
    2. Sepang
    3. Imola (ein muss wie ich finde)
    4. Barcelona
    5. Magny-Cours oder Le Castellet
    6. Monaco
    7. Montreal
    8. Indianapolis oder ein anderer Grand Prix in der USA
    9. Silverstone
    10. Nürburgring
    11. A1 Ring - Zeltweg
    12. Spa-Francochamps
    13. Monza
    14. Singapore
    15. Fuji oder Suzuka
    16. Buenos Aires
    17. Interlagos

    Soo sieht man Rennplan aus...ich bin auf eure Kritiken gespannt...

    Mugello hätte man noch andenken können oder Brünn oder auch Zandvoort.
  • Suzuka soll ja nächstes Jahr kommen.Laut wiki wird jetzt alle 2 Jahre gewechselt,wie der Hockenheimring und der Nürburgring...ist auf jeden fall besser als Fuji !

    Mein größter Wunsch wäre Montreal zurückzuholen.
    Estoril fänd ich eigentlich auch toll... ist in meinen Augen einfach eine legändere Strecke,da ich sie nur von Aufnahmen und erzählungen kenne.
    Imola wäre auch toll,obwohl mir die Strecke tatsächlich nicht so sehr fehlt wie den meissten von euch.
    Indianapolis fehlt mir persöhnlich überhaupt gar nichts.1 Oval,ein paar enge Kurven.Eine Gerade,4 Kurven und wie der aufs Oval.Das einzige nette Atribut bleibt der Brickyard.
    Word is Bond.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cartman ()

  • Mein kallender:

    1.Melbourne
    2.Bahrain (Auch wenn es dort kaum Atmosphäre gibt,finde ich dass man auf diese Kultur aufmerksam machen sollte.Es ist einfach wundervoll da.)
    3.Istanbul
    4.Imola
    5.Montmelo
    6.Monte Carlo
    7.Montreal
    8.Long Beach (auch wenn es ein Stadt GP ist,Flair ist da... )
    9.Silverstone
    10.Estoril
    11.Nürburgring
    12.Spielberg
    13.Spa-Francorchamps
    14.Monza
    15.Paul Ricard(wenn Franze drin sein müsste)
    16.Singapur
    17.Shanghai
    18.Suzuka
    19.Buenos Aires
    20.Interlagos

    VOLL 8)
    Word is Bond.
  • Original von Senna_Fan
    Original von Daniel Zerres
    Genau Imola würde ich nicht sagen! Man ist gerade mit de Umbau eine Schritt zurückgegangen, richtung 1994.. der Kurs wurde wieder schneller, was bei der Geschichte fatale Folgen haben muss!

    zurück in den Kalender müssen:
    1. Der alte Hockenheimring (obwohl das praktisch unmöglich ist)
    2. Montreal
    3. Indi

    Zu Suzuka stehe ich eigentlich relativ neutral da; Suzuka ist toll, doch Fuji ist für mich nicht sonderlich schlechter.


    Suzuka ist für die Fahrer deutlich anspruchsvoller, aber für die fans ist sie nur schwer zu erreichen, da sie genau so wie Magny Cours mitten in der Pampa liegt !!


    Für die Fahrer ist Suzuka der eindeutige Favorit, keine Frage. Aber für mich als Fan nicht so eindeutig, wie für andere.
  • unbedingt IMOLA !!!!!!!!!!!!!!

    ganz klar!!!

    nachdem suzuka ja im wechsel mit fuji läuft finde ich das ok, genauso wie hockenheim und nürburgring!

    auf monaco, magny cours und ungarn könnte ich persönlich verzichten!

    indy brauch ich auch nicht unbedingt!

    also: ganz klar IMOLA!!!
  • Original von AlexHicks1985
    Komisch ist es aber doch schon, dass gerade die High Speed strecken wie Spa, Monza oder auch Montreal sehr beliebt sind, wohingegen normale Strecken wie Ungarn etc unbeliebt sind...


    Tja die meissten Fans stehen halt auf Speed ;D

    Was nennst du normale Strecken ? Ich mag Strecken wie z.B. den Nürburgring oder Melbourne auch sehr gerne.Die von dir gennanten Strecken mag ich aber nicht nur wegen dem Speed.Mit Montreal binde ich viele Erinnerungen,d.h. bei den Rennen stand mir am Ende die Kinnlade weit offen,es sit immer spannend.Die G-Kräfte die auf den Fahrer einwirken müssen unglaublich sein,dazu wird jeder cm der Curbs benutzt und die schikanen werden legitim zur hälfte abgeschnitten um anschließend wieder in den seibten Gang zu kommen.Dann die wundervolle hairpin,auf 320 hoch und der part der in die geschichte einging :die Wall of Champions.
    Monza : Tradition pur,auch schöne erinnerungen daran und die Ascari schikane! Einzigartig!
    Spa : Dazu braucht man wohl nichts mehr zu sagen. Alleine die Mutkurven machen alles so fantastisch : Eau Rouge,Blanchimont usw. das ist Programm!

    @ Simtek man soll seine Wünsche aufschreiben.Imola und Estoril sind auchs ehr unwarschenlich.Da müsste Bernie schon ne Milliarde bekommen um das zu berücksichtigen.
    Word is Bond.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cartman ()

  • Original von AlexHicks1985
    Also mein Vorschlag wäre folgender Rennkalender:

    1. Melbourne (als Auftaktrennen super)
    2. Sepang
    3. Imola (ein muss wie ich finde)
    4. Barcelona
    5. Magny-Cours oder Le Castellet
    6. Monaco
    7. Montreal
    8. Indianapolis oder ein anderer Grand Prix in der USA
    9. Silverstone
    10. Nürburgring
    11. A1 Ring - Zeltweg
    12. Spa-Francochamps
    13. Monza
    14. Singapore
    15. Fuji oder Suzuka
    16. Buenos Aires
    17. Interlagos

    Soo sieht man Rennplan aus...ich bin auf eure Kritiken gespannt...

    Mugello hätte man noch andenken können oder Brünn oder auch Zandvoort.


    also spielberg kann ruhig draußen bleiben, v.a. wenn bald russland kommt, und der kurs ähnelt dem von zeltweg sehr . auhc die umgebung ist so gut wie identisch.

    istanbul hast du weggelaseen ?! eine der besseren strecken wie ich finde :)

    1.Melbourne
    2.Malaysia
    3.Bahrain
    4.Imola
    5.Barcelona
    6.Monaco
    7.Montreal
    8.Nürburgring/Hockenheim
    9.Silverstone
    10.Valencia
    11.Türkei
    12.Monza
    13.Spa
    14.Interlagos
    15.Suzuka
    16.China
    17.Singapur ( als Finale saugeil !!) ;)
    "Racing,competing,it´s in my blood. It`s part of me, it`s part of my life. I have been doing it all my life and it stands out above everything else." (A Senna)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Senna_Fan ()

  • Ich habe Montrèal der Umfrage hinzugefügt und natürlich für selbige gestimmt!
    Es fällt mir immer wieder auf, dass einige hier Vergleiche und Ausspielungen zwischen Fuji und Suzuka diskutieren. Das Suzuka sich ab 2008 mit Fuji abwechselt, ist doch schon sehr lange bekannt. Das wurde bereits anfangs 2007 beschlossen. Von daher hatte Suzuka nur eine kurze Ausszeit und ist ab nächstem Jahr wieder mit an Board.

    Strecken in Südamerika haben es allgemein in sich!
    Ich würde sowohl Buenos Aires wie auch Rio de Janeiro sofort wieder im Kalender begrüssen.
    Perez, das war SAUBER!
  • Original von Senna_Fan
    also spielberg kann ruhig draußen bleiben, v.a. wenn bald russland kommt, und der kurs ähnelt dem von zeltweg sehr . auhc die umgebung ist so gut wie identisch.

    istanbul hast du weggelaseen ?! eine der besseren strecken wie ich finde :)

    1.Melbourne
    2.Malaysia
    3.Bahrain
    4.Imola
    5.Barcelona
    6.Monaco
    7.Montreal
    8.Nürburgring/Hockenheim
    9.Silverstone
    10.Valencia
    11.Türkei
    12.Monza
    13.Spa
    14.Interlagos
    15.Suzuka
    16.China
    17.Singapur ( als Finale saugeil !!) ;)


    Wie wäre es eigentlich wenn man in allen Kontinenten fährt...?

    Europa: 6 GPs (Monza,Spa,Nürburgring,Imola, Barcelona und Monaco)
    Asien: 5 GPs (Suzuka,Singapore, Sepang,Istanbul und Shanghai)
    Nordamerika: 2 GPs (Montreal und Indianapolis)
    Südamerika: 2 GPs (Buenos Aires und Interlagos)
    Afrika: 2 GPs (Kylami und Marokko)
    Australien: 1 GP (Melbourne)

    17 Gps und man könnte in Australien loslegen, dann über Asien nach Europa, nach Afrika und dann nach Amerika...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexHicks1985 ()

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk