GP Brasilien 2008

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GP Brasilien 2008

    Wer gewinnt das Finale in Interlagos? 41
    1.  
      Kimi Räikkönen (0) 0%
    2.  
      Felippe Massa (20) 49%
    3.  
      Lewis Hamilton (10) 24%
    4.  
      Fernando Alonso (4) 10%
    5.  
      Robert Kubica (4) 10%
    6.  
      Heikki Kovalainen (0) 0%
    7.  
      Nick Heidfeld (1) 2%
    8.  
      Sebastian Vettel (2) 5%
    Hamilton hat nun nach Shanghai die besten Voraussetzungen, den Sack zu zumachen und die Fahrer- WM für sich zu entscheiden! Wird er dieses Jahr die Nerven behalten und ein fehlerfreies Finale hinlegen?
    Ich gehe jedenfalls nicht davon aus, dass er den Fehler von 2007 wiederholt.

    Felippe Massa muss auf alle Fälle dran bleiben, und vielleicht auch in Interlagos auf die Schützenhilfe von Kimi Räikkönen zählen hoffen.

    Es wird sicher ein Highlight!
    Perez, das war SAUBER!
  • Es kann immer noch alles passieren. HAM muss mit dem Motor von China fahren und wie man bei KOV im letzten Rennen gesehen hat, sind auch bei M&M technische Defekte möglich. Auch der Start ist immer ein gewisses Risiko, da kann es schnell mal zu einer Kollision kommen. Aber natürlich ist HAM in einer sehr komfortablen Situation.
    "Ayrton Senna war der beste Fahrer aller Zeiten und ich glaube, dass es nie mehr so jemanden geben wird wie ihn. Schon bei jenem berühmten Monaco-GP im Regen 1984 habe ich erkannt, dass er über uns allen anderen gestanden hat." - Niki Lauda
  • Im Vorfeld herrscht eigentlich nicht mehr soviel Spannung bei den Titelkämpfen. McLaren holt nie und nimmer mit beiden Fahrern einen 11 Punkte Rückstand auf, genauso wenig wie Felipe 7 Punkte bei normalen Gegebenheiten aufholt.
    Für mich als BMW-Fan gibts da nocjh ein bissel Spannung. P2 bei der KWM ist nicht ganz unmöglich und die Hoffenung stirbt zu letzt:-)
  • Original von PrinzPommes
    Es kann immer noch alles passieren. HAM muss mit dem Motor von China fahren und wie man bei KOV im letzten Rennen gesehen hat, sind auch bei M&M technische Defekte möglich. Auch der Start ist immer ein gewisses Risiko, da kann es schnell mal zu einer Kollision kommen. Aber natürlich ist HAM in einer sehr komfortablen Situation.


    Sorry aber künstliche Spannung machen sie schon genug bei RTL...

    Hamilton ist durch, weil vieles anders ist als letztes Jahr...

    Auch bei einem Doppelsieg von Ferrari wäre Hamilton nie und nimmer einzuholen.
  • Original von AlexHicks1985
    Original von PrinzPommes
    Es kann immer noch alles passieren. HAM muss mit dem Motor von China fahren und wie man bei KOV im letzten Rennen gesehen hat, sind auch bei M&M technische Defekte möglich. Auch der Start ist immer ein gewisses Risiko, da kann es schnell mal zu einer Kollision kommen. Aber natürlich ist HAM in einer sehr komfortablen Situation.


    Sorry aber künstliche Spannung machen sie schon genug bei RTL...

    Hamilton ist durch, weil vieles anders ist als letztes Jahr...

    Auch bei einem Doppelsieg von Ferrari wäre Hamilton nie und nimmer einzuholen.


    naja, HAM muss mindestens 5ter werden, wenn MAS gewinnt so ein selbstläufer ist das ja auch nicht !!
    "Racing,competing,it´s in my blood. It`s part of me, it`s part of my life. I have been doing it all my life and it stands out above everything else." (A Senna)
  • Original von phil2008
    Lewis setzt doch eh denn Joker, so schlau is McLaren ja immer noch.


    Nein.
    Wenn ich mich nicht ganz stark irre, dann darf vor dem letzten Rennen KEIN Joker gesetzt werden.
    Würde auch den "Ausfall" von Kov. erklären ;) .
    Jetzt kann er mit einen frischen Motor in Sao Paulo ins Rennen gehen und das Rennen in China war für ihn eh im Eimer.

    Aber zur WM Situation, wenn nicht ganz ungewöhliches Passiert, sollte der Dops gelutscht sein.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Simtek ()

  • Original von 2OO8
    Was ist denn , wenn Ham (oder ein anderer Fahrer) am Freitag einen Problem mit dem Motor hat ?
    Darf er auch dann den Joker nicht nutzen


    Am Freitag ist der "Rennmotor" ja nicht drin. Und wenn der Motor am Samstag in der Qualy hochgeht hat er halt Pech gehabt und es gibt eine +10.

    Wie gesagt bin mir nicht 100%ig sicher.

    Geht wohl darum, das man jetzt nicht ohne Not einen Joker zieht der ein paar PS mehr hat.
  • Original von Murcièlago.aT
    zu eurer Info .... Hamilton und Massa haben den Joker bereits schon benutzt.....sprich wenn bei einem von den beiden am samstag das aggregat hochgeht hat der jenige pech gehabt.....finde aber die regelung mit dem +10 etwas sehr pervers und unfair den fahrern gegenüber....aber das ist meiner meinung nach nicht die einzige regelung die bescheuert ist.....


    wo hat HAM ihn denn benutzt? vor der Quali des China GP ?
    "Racing,competing,it´s in my blood. It`s part of me, it`s part of my life. I have been doing it all my life and it stands out above everything else." (A Senna)
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk