GP Abu Dhabi 2011

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GP Abu Dhabi 2011

      Wer gewinnt den GP von Abu Dhabi 16
      1.  
        Sebastian Vettel (7) 44%
      2.  
        Lewis Hamilton (3) 19%
      3.  
        Jenson Button (2) 13%
      4.  
        Fernando Alonso (2) 13%
      5.  
        Michael Schumacher (1) 6%
      6.  
        Jerome D'Ambrosio (1) 6%
      7.  
        Nico Rosberg (0) 0%
      8.  
        Bruno Senna (0) 0%
      9.  
        Witali Petrow (0) 0%
      10.  
        Rubens Barrichello (0) 0%
      11.  
        Pastor Maldonado (0) 0%
      12.  
        Mark Webber (0) 0%
      13.  
        Paul di Resta (0) 0%
      14.  
        Kamui Kobayashi (0) 0%
      15.  
        Heikki Kovalainen (0) 0%
      16.  
        Sergio Perez (0) 0%
      17.  
        Jaime Alguersuari (0) 0%
      18.  
        Jarno Trulli (0) 0%
      19.  
        Daniel Ricciardo (0) 0%
      20.  
        Narain Karthikeyan (0) 0%
      21.  
        Timo Glock (0) 0%
      22.  
        Sebastien Buemi (0) 0%
      23.  
        Felipe Massa (0) 0%
      24.  
        Adrian Sutil (0) 0%

      Noch zwei Rennen, noch zwei Siegestrophäen. Schafft Vettel hier den Hattrick und wird auch nach dem Grand Prix als einzige wissen wie der Sieg in Abu Dhabi schmeckt? Oder darf jemand anderes Triumphieren.
      «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
    • Leider ist wohl wieder Vettel der Favorit.

      Der Rb ist einfach auf allen strecken das maß aller Dinge. Natürlich währe es mal wieder Zeit für den bekannten Vettel-Faktor oder ein technisches Problem aber.... die Warscheinlichkeit das der Milchbubi wieder gewinnt ist wohl größer.
    • Was kann man sich von dem Rennen erwarten? Wohl nicht alzuviel. Schon im letzten Jahr war Red Bull mit einem Auto verdammt stark dort. Dieses Jahr sollte es ähnlich verlaufen. Daher wissen wir wohl alle, wer der Favourit sein wird :S Ich hoffe einfach, dass es ein packendes Rennen wird! Das es wieder echtes Racing zu sehen gibt :thumbup:
    • So schwarz sehe ich für Abu Dhabi nicht. Klar Vettel hat dort jedes Mal gewonnen. Wenn man diesen trockenen Fakt nimmt kann man davon ausgehen das er wieder locker gewinnt. Aber man darf nicht vergessen das speziell McLaren bzw. Hamilton dort immer sehr stark war. 2009 holte er überlegen die Pole und wurde im Rennen in Führung liegend von einem Defekt gestoppt. Letztes Jahr wurde er im Quali nur hauchdünn von Vettel geschlagen. Im Rennen hatte er auch den Speed für den Sieg hatte dann leider aber Verkehr mit Kubica beispielsweise und Vettel konnte davonziehen.

      Also ich denke das RB und McLaren dort auf Augenhöhe sind. Wenn nicht würde mich das sehr überraschen. Also sollten auch Hamilton und Button berechtigte Siegchancen haben. Ferrari sehe ich hier auf dieser Strecke als Nr.3. Wobei ein Alonso sicher trotzdem aufs Podium fahren kann.
      2008 | 2014 | 2015
    • Wer sagt den das ich Massa Fan bin, vll mal vor nem Jahr, als man ihn noch Fahrer nennen durfte :D
      Und wieso soll ich mich nicht auf eine Kolission freuen immerhin wurde uns damit die letzten 5 Rennen Spaß geboten und nur weil beide Fahrer so blöd sind und immer wiederkolidieren kann ich ja nichts dafür ich darf mich auf das freuen auf was ich will :D

      @Sir Lewis das Hamilton kollidiert ist 2011 ja sowieso schon zu 99,9 % klar..,
      "Life is about passions - thank you for sharing mine" - Michael Schumacher
    • Mich würde interessieren, wer in einem Anflug von geistiger Klarheit für D'Ambrosio gestimmt hat :D

      Ich habe zwar aus Emotion für Alonso gestimmt, die Ratio sagt aber ganz klar, dass dieses Wochenende zumindest an der Spitze jeglicher Spannung entbehren wird und Vettel ähnlich wie in Singapur spielend zu Pole und Sieg fahren wird. Wenn der RB schon auf jeder Strecke das Maß der Dinge ist, so kommt ihm die Strecke in Abi Dhabi nochmals zusätzlich entgegen. Dazu kommt, dass Vettel hier immer sehr stark war.

      McLaren und insbesondere Hamilton werden wohl knapp dahinter rangieren, dann kommt Alonso, der trotz allem immer als Podiumskandidat zu werten ist.

      Wirklich spannend ist für mich nur das Stallduell bei MGP. Ich wünsche mir, dass Schumacher den Schwung mitnimmt und auch in Abu Dhabi Rossi schlägt. Außerdem sollte er es mal schaffen, Q3 zu erreichen.

      trotz allem bete ich inständig, dass zumindest etwas Spannung aufkommt und wir nicht wieder so nen klassischen Tilke-GP sehen.
      "Demokratie hat ihren Preis. An ihr zu sparen, könnte aber teuer werden." - Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts
    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider