GP Japan 2011

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GP Japan 2011

      Wer gewinnt den GP von Japan? 16
      1.  
        Sebastian Vettel (9) 56%
      2.  
        Jenson Button (3) 19%
      3.  
        Lewis Hamilton (2) 13%
      4.  
        Fernando Alonso (2) 13%
      5.  
        Paul di Resta (0) 0%
      6.  
        Felipe Massa (0) 0%
      7.  
        Michael Schumacher (0) 0%
      8.  
        Nico Rosberg (0) 0%
      9.  
        Bruno Senna (0) 0%
      10.  
        Witali Petrow (0) 0%
      11.  
        Rubens Barrichello (0) 0%
      12.  
        Pastor Maldonado (0) 0%
      13.  
        Mark Webber (0) 0%
      14.  
        Sergio Perez (0) 0%
      15.  
        Adrian Sutil (0) 0%
      16.  
        Sebastien Buemi (0) 0%
      17.  
        Jaime Alguersuari (0) 0%
      18.  
        Heikki Kovalainen (0) 0%
      19.  
        Jarno Trulli (0) 0%
      20.  
        Daniel Ricciardo (0) 0%
      21.  
        Vitantonio Liuzzi (0) 0%
      22.  
        Timo Glock (0) 0%
      23.  
        Kamui Kobayashi (0) 0%
      24.  
        Jerome D'Ambrosio (0) 0%
      Ich behaupte mal unverblümt das Sebastian Vettel den letzten noch
      fehlenden Punkt in Japan holen wird, und damit seinen zweiten WM Titel
      perfekt macht. Fragt man sich, wie sich der Kampf um den Vizetitel
      gestaltet. Wer wird im Land der Sonne welchen Platz belegen und somit
      seine Position als Best of the Rest festigen.

      «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
    • Starsky das ist aber sehr unverschämt zu behaupten das Vettel in Japan WM wird. 8|

      Spaß ^^.

      Suzuka ist wohl die Red Bull Strecke schlecht hin also sollte sich wenn sein Auto hält überhaupt nicht die Frage stellen ob er den Punkt holt. Ich gehe davon aus das er gewinnen wird. Der Kampf dahinter wird schon spannender. Webber traue ich einen Sieg nicht zu. Vettel oder Button werden gewinnen. Durch die RB Überlegenheit in Suzuka tippe ich auf Vettel wenn er patzt wird wohl Button zur Stelle sein bei seiner momentanen Form. Ferrari traue ich in Suzuka nicht soviel zu.
      2008 | 2014 | 2015
    • Das Vettel hier in Japan den letzten noch verbleibenden Punkt holen wird und sich somit die WM sichert, ist äußerst wahrscheinlich.

      Als es vor einem Jahr zum GP von Japan ging, hatte ich noch die Hoffnung, dass Lewis Hamilton in der WM nochmals zurückkommen würde. Die beiden Red Bull waren an diesem Wochenende zu schnell, aber Platz 3 wäre absolut möglich gewesen. Durch ein Getriebe-Problem wurde es dann nur der 5te Platz. Allerdings hatte McLaren auf dieser Strecke eine bessere Pace als Ferrari.

      An diesem Wochenende sehe ich den Red Bull erneut als überlegen an. Von daher wird es mit einem Sieg schwer werden. Ich hoffe, dass Lewis Hamilton bei diesem Rennen Jenson Button mal wieder schlagen kann. Das wäre schon gut. Ich glaube, dass McLaren auch dieses Jahr den Ferrari überlegen sein wird.

      Gruß ;)
      CASEY STONER IS A DUCATI LEGEND :love:

      WORLD CHAMPION 2007

      WORLD CHAMPION 2011
    • Ich bin jetzt mal ganz unverschämt und behaupte, dass Vettel in Suzuka nen Nuller schreibt, irgendwann muss es ja mal dazu kommen :D
      Dann wäre Jenson natürlich der Nr.1-Anwärter auf den Sieg, der ihm im Kampf um den Vizetitel nicht schlecht tun und der die Titelentscheidung um 2 Wochen verschieben würde 8)

      Da ich diese Woche noch frei habe, komme ich in den Genuß das ganze WE live mitzuverfolgen, freu mich schon :thumbup:
      "Jensational"

      The Sun
    • Ich habe vor diesem Grand Prix wahrahftig Angst. Nach dem, was wir in Monza und Singapur gesehen haben, auf was müssen wir uns auf der RB-Paradestrecke in Japan einstellen?
      Ein etwaiges Rennergebnis könmnte in etwa so lauten:

      1. Sebastian Vettel 1:25:12
      2. Mark Webber + 1 LAP
      3. Jenson Button + 2 LAPS
      4. Lewis Hamilton + 2 LAPS
      5. Fernando Alonso + 2 LAPS
      6. Felipe Massa + 4 LAPS

      Der Rest wird gar nicht gewertet, weil er mehr als 10% der Renndistanz Rückstand hat.

      Auf was man hoffen muss, ist ein Regenrennen. In Japan hats die letztes Jahre in irgendeiner Session immer geregnet, ich hoffe, dass es diesmal am Sonntag passiert. Denn im Regen sahen die McLaren und insbesondere Hamilton sehr stark aus in Ungarn, und es wäre die einzigste Möglichkeit, einen nicht-Vettel-Sieg zu sehen. Ferrari bzw. ALO hat so oder so keine Chance auf den Sieg (leider :(), selbst ein Podium erscheint mir unter normalen Bedingungen unrealistisch, aber schau mer mal :D
      "Demokratie hat ihren Preis. An ihr zu sparen, könnte aber teuer werden." - Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts
    • Dann hätte Starsky zwar mit seiner "Vettel holt in Japan den fehlenden Punkt"-These nicht recht, Sebastian wäre dann aber trotzdem Weltmeister :)

      Ich tippe auf Vettel als Sieger, im normalen Rennverlauf dürfte das durchaus wahrscheinlich sein.
      Generell hoffe ich einfach, dass er aufm Podium landet, denn die WM mit nem 10. Platz zu feiern, wäre jetzt irgendwie nicht so schön...

      Da ich das Rennen leider nicht gucken kann, kann von mir aus auch Button bei einem Ausfall Vettels gewinnen, dann kann ich wenigstens zuschauen, wenn Vettel den Titel klarmacht. :)
    • Ich tippe auf Vettel! Red Bull war sogar in monza nicht zu schlagen, nicht auszudenken was die dann in japan anrichten werden..das ist ja die Red Bull Strecke schlechthin.
      Hoffe es regnet das würde die Red Bull ein wenig einbremsen.. ich glaube nicht das Mclaren so viel stärker sein wird als Ferrari. DerKurs hat viele Kurven die den Mclaren auch nicht gut liegen der ist nur auf den geraden schnell..
      "Life is about passions - thank you for sharing mine" - Michael Schumacher
    • Ich glaube nicht, dass Alonso den Speed der McLarens gehen kann, das zieht sich eigentlich schon wie ein roter Faden durch die gesamte Saison (ein paar einzelne Rennen ausgenommen), der Ferrari ist eigentlich nirgends wirklich schnell, egal ob auf langsamen oder schnellen Strecken.
      Der von Jason angesprochene Regen könnte dem Rennen natürlich ein kräftige Brise Würze verleihen und dei Wahrscheinlichkeit, dass Vettel gewinnt würde auch mit jedem runterprasselnden Regentropfen sinken ;)
      "Jensational"

      The Sun
    • 'Brawnie' Button schrieb:

      Ich glaube nicht, dass Alonso den Speed der McLarens gehen kann, das zieht sich eigentlich schon wie ein roter Faden durch die gesamte Saison (ein paar einzelne Rennen ausgenommen), der Ferrari ist eigentlich nirgends wirklich schnell, egal ob auf langsamen oder schnellen Strecken.
      Der von Jason angesprochene Regen könnte dem Rennen natürlich ein kräftige Brise Würze verleihen und dei Wahrscheinlichkeit, dass Vettel gewinnt würde auch mit jedem runterprasselnden Regentropfen sinken ;)


      Das stimmt nun auch wieder nicht. Auf einigen Strecken war der Ferrari im Rennen gleichauf mit oder besser als RedBull und McLaren. Das war in Monaco, Kanada, Valencia, Großbritannien, Deutschland und Belgien der Fall. Was sich da wie ein roter Faden durch die Saison zieht ist mir schleierhaft. Trotzdem stimme ich dir zu, dass der Ferrari in Suzuka wohl nicht besser als der McLaren ist. Dennoch glaube ich, dass auf dieser Fahrerstrecke durch eine erneute Glanzleistung von Alonso ein Podium drinwäre.

      Was den Regen betrifft, siehts momentan eher schlecht aus, wie ich gerade im Internet sehe. Es soll am Donnerstag das letzte Mal regnen und dann nur bewölkt bleiben, aber diese 7-Tage-Prognosen sind natürlich auch recht ungenau.
      "Demokratie hat ihren Preis. An ihr zu sparen, könnte aber teuer werden." - Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jason93 ()

    • jason93 schrieb:

      Das stimmt nun auch wieder nicht. Auf einigen Strecken war der Ferrari im Rennen gleichauf mit oder besser als RedBull und McLaren. Das war in Monaco, Kanada, Valencia, Großbritannien, Deutschland und Belgien der Fall. Was sich da wie ein roter Faden durch die Saison zieht ist mir schleierhaft. Trotzdem stimme ich dir zu, dass der Ferrari in Suzuka wohl nicht besser als der McLaren ist. Dennoch glaube ich, dass auf dieser Fahrerstrecke durch eine erneute Glanzleistung von Alonso ein Podium drinwäre.

      Eben..besonders auf den Kursen mit roten Supersofts war der Ferrari in der Rennpace immer oder zumindest meistens schneller als der Mclaren..
      "Life is about passions - thank you for sharing mine" - Michael Schumacher
    • Und jetzt hören wir auf zu träumen und widmen uns der Realität, wobei ich es auch schön fände, wenn Hamilton durch seinen Sieg Vettel zum Weltmeister küren würde.

      Wie es hier bereits mehrfach gesagt wurde, haben Button und Vettel die besten Voraussetzungen. Ich mache es wetterabhängig und sage im Regen gewinnt Button.
    • Ja, da gab es letzte Saison mehrere solcher Rennen! Wäre schön wenn es sich zwischen diesem und letztem Jahr etwas gerechter verteilt hätte! Obwohl, dann hätte man mich um den diebischen Spaß der Vorsaison gebracht, die Saison 2011 ist ja noch nicht um und in der Saison 2012 kann es ja nur noch schlimmer werden! :thumbsup:
    • Vettel wird problemlos gewinnen und den zweiten Titel einfahren.
      In Suzuka sollte der RedBull ungschlagbar sein.
      Also zumindest der von Vettel ;) Natürlich könnte sich das alles etwas verschieben, wenn es nass sein sollte.
      Dahinter werden sich dann die Ferrari und McLaren duellieren. Mal abwarten wer dort besser zurechtkommt.
      Momentan würde ich auf Alonso tippen.
      Für Mercedes kann es nur darum gehen, dass man hinter den drei Topteams die beste Kraft ist und nicht wieder von Force India geschlagen wird.
      Ohne Ausfälle und Chaos ist P7 und 8 das Maximum. Wie so oft in diesem Jahr.
      Michael Schumacher - Rekordweltmeister der F1

      "Life is about passions - Thank you for sharing mine"
    • Ich denke auch das Vettel unter normalen Umständen den Sack zumacht und verdiehnt seinen 2. und hoffentlich nicht letzten Titel einfährt!
      Nur beim 2. bin ich mir noch nicht so sicher.................ich schwanke zwischen Button, Webber und Alonso.......
      Hamilton wird entweder wieder rennsportlichen Harakieri begehen (was ich am ehesten annehme ) oder.............naja, schau mer mal was bei dem Fahrermeeting rauskommt.
      Bei Mercedes wird wieder ein Fahrer ausfallen und der andere irgendwo zwischen 5-10 landen. Mal schauen.................
      Da mich der Rest dahinter nicht wirklich interessiert, ist es mir auch egal wer wo ankommt.
    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider