Saftey-Car-Regel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Saftey-Car-Regel

      Diesmal war Heidfeld der Pechfogel, was die neue Saftey Car Regel angeht. Klar ist jedoch auch, dass die alten Regel nicht ideal war, dar sie zum schnellen fahren an der Unfallstelle einlud. Was haötet ihr von der Regel?
      Was kann man dagegen unternehmen?
      F1 war immer ein high-tech Sport. Das sollte er auch bleiben.
    • Original von marcello
      Marcellos Meinung zu der Sache:

      Die Teams müssen was tun!

      ...und immer Sprit für 2 Reserverunden mitnehmen
      wers nicht macht - dem kanns so gehen wie BMW in Barcelona

      no Risk no Fun ;D

      die Regelung passt
      einmal der eine einmal der andere


      Sowas, könnte man im Moment annehmen, macht Ferrari... Immer wenn klar ist, dass sie fürhren, holen sie ihre Boliden zum nachtanken rein...
      F1 war immer ein high-tech Sport. Das sollte er auch bleiben.
    • Original von marcello
      Marcellos Meinung zu der Sache:

      Die Teams müssen was tun!

      ...und immer Sprit für 2 Reserverunden mitnehmen
      wers nicht macht - dem kanns so gehen wie BMW in Barcelona

      no Risk no Fun ;D

      die Regelung passt
      einmal der eine einmal der andere


      Hmm, 2 Runden Reserve bringen wohl recht wenig, wenn die SC-Phase 7 Runden dauert! ;)
    • Original von JAun
      Stimmt. 2 Runden würde nicht immer helfen. Wie wäre es wenn die Box geöffent ist, aber nur nachgetankt werden darf. Dann ist der Nachteil geringer, Ne Boxenstopp Relley würde sich aber nicht lohnen?


      Das wäre eine Variante.

      Vielleicht sollte man nochmal über die Bestrafung nachdenken!? Ich würde es z.B. dem Team überlassen wann die Stop&Go-Strafe angetreten wird. Kurz nach dem Restart, wenn das komplette Feld wie eine Perlenschnurr aufgereiht ist, wirkt sich diese Strafe ja doppelt und dreifach aus! Das steht in keinem Verhältnis zu einem eventuellem Vorteil, der durch einen Boxenstopp während der SC-Phase erlangt werden könnte.
    • Original von nofuel
      Original von marcello
      Marcellos Meinung zu der Sache:

      Die Teams müssen was tun!

      ...und immer Sprit für 2 Reserverunden mitnehmen
      wers nicht macht - dem kanns so gehen wie BMW in Barcelona

      no Risk no Fun ;D

      die Regelung passt
      einmal der eine einmal der andere


      Hmm, 2 Runden Reserve bringen wohl recht wenig, wenn die SC-Phase 7 Runden dauert! ;)



      wieso - die Box wird ja geöffnet wenn alle aufgereiht sind
      oder begreif ich da was falsch?
    • Original von marcello
      Original von nofuel
      Original von marcello
      Marcellos Meinung zu der Sache:

      Die Teams müssen was tun!

      ...und immer Sprit für 2 Reserverunden mitnehmen
      wers nicht macht - dem kanns so gehen wie BMW in Barcelona

      no Risk no Fun ;D

      die Regelung passt
      einmal der eine einmal der andere


      Hmm, 2 Runden Reserve bringen wohl recht wenig, wenn die SC-Phase 7 Runden dauert! ;)



      wieso - die Box wird ja geöffnet wenn alle aufgereiht sind
      oder begreif ich da was falsch?


      nein du hast schon recht marcello!

      7 runden lang bleibt die box nicht geschlossen!
    • Naja
      die momentane Regelung ist aber nicht grad das gelbe vom Ei!
      Da würde ich eher die Speedkontrole über die Sektorzeiten vorziehen.
      Technisch überhaupt kein Problem. Solch extreme Benachteiligung wie am Sonntag könnte man aber vermeiden.

      Aber auch ein flexibles Antreten einer Durchfahrtsstrafe wie es nofuel beschrieben hat würde die abhilfe schaffen.
      If everything seems under control, you're just not going fast enough - Mario Andretti

      He loves walls being close, he loves no margin for error - that's what divides men from boys - M.Brundle about Robert
    • @marcello: Mein Fehler!

      Die Box bleibt natürlich nicht während der kompletten SC-Phase geschlossen. Deshalb isses auch egal, wie lang die SC-Phase dauert, das stimmt. Nur für die Fahrer, die weiter vorn fahren und sich ein Zeitpolster erfahren haben und erfahren können, sind längere SC-Phasen doppelt schlimm.

      Am Beispiel HEI kam alles negative zusammen:

      - zu Beginn der SC-Phase verlor er in Führung liegend die 8s Polster auf P2
      - dass eine Stop&Go-Strafe erst nach der SC-Phase angetreten werden darf, ist für die vorderen Fahrer besonders bitter, denn egal ob man vor der Strafe auf P1, P5 oder P20 fährt, man ist am Ende immer Schlusslicht! Letzlich werden die vorderen Ränge überproportional hart bestraft, wohingegen jmd. von P20 eben "nur" Zeit verliert und nicht zig Positionen.

      Ich würde das Tanken generell wieder abschaffen. Damit wäre dieses Problem gelöst und das ewige Tankmengengerätsel hätte auch ein Ende.
    • Die derzeitige Regel ist total bescheuert. Es wird immer Fahrer geben die dadurch massiv benachteiligt werden. Die Absicht der FIA war ja sicherlich gut gemeint aber nun mal nicht zuende gedacht.

      Mann müsste eine Regelung finden die es Piloten mit drohenden Ausfall wegen Spritmangels erlaubt die Box während der SC-Phase anzusteuern. Es wäre natürlich noch zu klären wie mann diese Notsituationen überwacht und ein vortäuschen von Spritmangel unterbindet. Aber ich bin mir ganz sicher das die Technik dort Lösungen bietet.
      «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
    • Ganz abschaffen? Ich weiss ja nicht aber für mich macht das auch etwas an Spannung aus wenn während dem Boxenstopp auch getankt wird.

      Aber diese Regel ist wirklich wie gesagt nicht zuende gedacht. Daran muss man arbeiten. Generell bin ich dafür in Q3 wieder mit leeren Autos zu starten so das der schnellste auch auf der Pole steht und nicht der leichteste. Was dann zum Rennen bis zu Stopp 1 zugetankt wird müssten man vereinheitlichen und jedem selbst überlassen....
    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk