GP Deutschland 2011

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GP Deutschland 2011

    Wer gewinnt den Großen Preis von Deutschland? 27
    1.  
      Sebastian Vettel (11) 41%
    2.  
      Fernando Alonso (7) 26%
    3.  
      Lewis Hamilton (6) 22%
    4.  
      Michael Schumacher (1) 4%
    5.  
      Adrian Sutil (1) 4%
    6.  
      Jenson Button (1) 4%
    7.  
      Sergio Perez (0) 0%
    8.  
      Nico Rosberg (0) 0%
    9.  
      Nick Heidfeld (0) 0%
    10.  
      Witali Petrow (0) 0%
    11.  
      Rubens Barrichello (0) 0%
    12.  
      Pastor Maldonado (0) 0%
    13.  
      Mark Webber (0) 0%
    14.  
      Paul di Resta (0) 0%
    15.  
      Jaime Alguersuari (0) 0%
    16.  
      Kamui Kobayashi (0) 0%
    17.  
      Sebastien Buemi (0) 0%
    18.  
      Heikki Kovalainen (0) 0%
    19.  
      Jarno Trulli (0) 0%
    20.  
      Daniel Ricciardo (0) 0%
    21.  
      Vitantonio Liuzzi (0) 0%
    22.  
      Timo Glock (0) 0%
    23.  
      Felipe Massa (0) 0%
    24.  
      Jerome D'Ambrosio (0) 0%
    Nächster halt Eifel! Die F1 gastiert am legendären Nürburgring. Auch wenn schon lange nicht mehr auf der alt ehrwürdigen Nordschleife gefahren wird ist dies doch eines der Saisonhighlights. Nach dem Verbot des Zwischengas und deren kurzfristige Wiedereinführung darf man gespannt sein wie sich das Kräfteverhältnis darstellt. Kann RedBull seine Vormachtstellung behaupten? Oder hat Ferrari endgültig den Anschluss geschafft? Und wie siehts mit McLaren aus?

    Fragen über Fragen und nun hoffentlich viele Antworten.

    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
  • Da ich glaube daß die RedBull nach wie vor in einer (ihrer) eigener Liga fahren, ich es aber nicht übers Herz bringe meine Stimme an diesen Drecksverein zu verschenken, habe ich auf den einzigen Fahrer getippt der den toten Bullen Paroli bieten kann: Fernando Alonso! ;)
  • Ich hab natürlich auf Fernando getippt da er falls wieder eine schwache Phase des Ferrari eintritt trotzdem vorne ist...also ich weiß aber wirklich nicht wie es vorne aussehen soll..sind die Mclaren wieder mit dabei ? Und bleibt Ferrari stark was ich hoffe...Red Bull wird zwar wieder stark sein aber wie stark weiß man nicht..so geschwächelt wie in Silverstone oder so dominant (zumindest vettel) wie in Valencia
    Aufjedenfall kann man genauso wie in Silverstone nicht wirklich wissen wie das aktuelle Kräfteverhätniss ist..da müssen wir bis zum Qualifying abwarten und dass sind ja noch 10 Tage :(
    "Life is about passions - thank you for sharing mine" - Michael Schumacher

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ferrarist_ ()

  • Ich habe natürlich auf einen Heimsieg von Seb gestippt. Ich bin Live dabei und wäre natürlich über einen Sieg von Sebastian noch Glücklicher als ich es sowieso schon immer bin. :D Ich denke das wiedermal ein Red Bull auf die Pole Fahren wird, da Tippe ich eher auf Seb und wenn es dann gut läuft könnte es mit dem Sieg klappen. Aber gerade am Nürburgring muss man ja auch immer aufs Wetter gucken, da kann es so schön sein wie in Spanien, es kann aber auch so aussehen wie in Kanada. Ebenso weiß man noch nciht wie stark Ferrari und Mclaren sein werden, ein Alonso wird denke ich sehr sehr motiviert in das Wochenende gehen aber auch die beiden Mclaren wollen mal wieder um das Podium oder sogar um den Sieg kämpfen.
  • Da ich live vor Ort sein werde freue ich mich besonders auf dieses Rennen. Außerdem ist dies auch eine sehr tolle Strecke ganz im Gegensatz zu dem aktuellen Hockenheim also bin ich froh das ich dort mein erstes Liverlebnis haben darf. Ich werde sehr motiviert dort hinfahren also kann ich gar nicht anders als für Lewis Hamilton zu stimmen. Es wird zwar sehr schwierig aber die Hoffnung und der Glaube an den Sieg sind dennoch sehr groß. In erster Linie hoffe ich das Lewis mich dort so verwöhnt wie am Sonntag in Silverstone. Wenn er das macht wird sicherlich eine gute Position bei rumkommen!

    Wenn Hamilton nicht gewinnen kann dann wird es wohl Vettel oder Alonso machen wobei ich ganz klar dann für zweiteren plädiere, wenn Vettel gewinnt das wäre dort dann ja nicht auszuhalten als nicht Red Bull Fan. :D
    2008 | 2014 | 2015
  • Nachdem die Regeln nun wieder geändert wurden, dürfte Ferraris Vorteil dahin sein und McLaren wieder deutlich stärker. Dennoch sehe ich Ferrari mit etwas mehr Rückstand als 2. Kraft und knapp dahinter erst McLaren. Red Bull dürfte wieder das Maß der Dinge sein, bei Webber schwankt die Leistung bekanntlich. Ich denke, Vettel wird besonders motiviert ins Heimrennen gehen und einen Heimsieg feiern und die WM nochmals deutlich ausbauen.

    Und nachdem ich immer noch froh bin, dass er sich den Sieg auf der Insel nicht getraut hat, kann ich damit auch leben. :)

    Gruß
  • Bruce McLaren schrieb:

    Nachdem die Regeln nun wieder geändert wurden, dürfte Ferraris Vorteil dahin sein und McLaren wieder deutlich stärker. Dennoch sehe ich Ferrari mit etwas mehr Rückstand als 2. Kraft und knapp dahinter erst McLaren. Red Bull dürfte wieder das Maß der Dinge sein, bei Webber schwankt die Leistung bekanntlich. Ich denke, Vettel wird besonders motiviert ins Heimrennen gehen und einen Heimsieg feiern und die WM nochmals deutlich ausbauen.

    Und nachdem ich immer noch froh bin, dass er sich den Sieg auf der Insel nicht getraut hat, kann ich damit auch leben. :)

    Gruß

    Naja genau dass weiß man eben zu 100% nicht...da Ferrari auch in Silverstone eine neue Hinterradaufhängung hatte die das Problem mit dem Abtrieb beseitigt hat weiß man nicht wie viel das Verbot ausgemacht hat..
    "Life is about passions - thank you for sharing mine" - Michael Schumacher
  • Tja Pole, Sieg und schnellste Runde für Vettel, soviel dürfte jetzt wohl schon feststehen. Da mir das tierisch auf mein Säckchen geht hab ich auf Adrian getippt. :thumbsup: Ist ja schließlich auch sein HeimGP... Also bete ich um Regen und jede Menge Chaos, damit mein Tip hinhaut. Aber alles andere als ein Vettel Sieg wäre schon sensationell, also beinah ausgeschlossen. Sein TK darf nicht und alle Anderen können materialbedingt nicht mithalten. Aber egal, hinter Vettel könnte es ja wieder ein recht spannendes Rennen werden.
    "Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren."

    Leonardo da Vinci (1452-1519)
  • Underdogfan schrieb:

    Aber alles andere als ein Vettel Sieg wäre schon sensationell, also beinah ausgeschlossen. Sein TK darf nicht und alle Anderen können materialbedingt nicht mithalten.


    Anscheinend ist da Didi anderer Meinung: Er stellte Teamintern klar, dass er keine Einmischung des Teamchefs mehr wünscht. Der Vorsprung sei gross genug.
    Was auch eine Rolle Spielen dürfte: Der Gewinn einer KWM ist für jeden Hersteller natürlich das oberste Ziel. Es ist aber ebenfalls so, dass der Werbeeffekt bei einer zu eintönigen Meisterschaft massiv abnimmt. Die Zuschauer bleiben mit der Zeit aus und das so Siegreiche Team hat nicht mehr den Ruf eines Siegerteams, sondern eines Langweilers. Red Bull wird sich wohl selber den Gefallen tun, wenigstens intern Spannung zu halten.
    Und ob die anderen nicht mithalten können, werden wir noch sehen. Hinter Sutil tippe ich auf Alonso auf P2. Aber nicht eingeschnappt sein, wenns umgekehrt ist! ;)
    Perez, das war SAUBER!
  • Ich kann mir gut vorstellen, dass es vor dieser Schikane garnicht soviele Überholmanöver wegen DRS geben wird, falls es verwendet werden sollte (Wetterlage ist ja bis jetzt noch unsicher). Vor der Schikane gibt es keine lange Gerade, sondern einen halbscharfen Rechtsknick. Dort könnte der Gegner vom Gas gehen müssen, wenn er schon zu nah hinten dran ist, um ihn nicht hintenreinzufahren.
    Ich hätte die DRS-Zone ähnlich wie Race-Fan auf Start/Ziel gesehen. Allerdings finde ich das System von 2 DRS-Zonen ohnehin nicht praktikabel, wie es getestet wurde.
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider