GP Großbritannien 2011

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Scuderia schrieb:

    Zitat von »Starsky«
    Irgendwie hab ich das Gefühl das Schumi den großen Wurf schafft und mit einem Sieg in Silverstone die größten Kritiker vorerst ruhig stellt. 8)



    Glaubst du die Albernheiten wirklich die du so hier von dir gibst? Absolut lächerlich, an deinem Bild stimmt nur die Overallfarbe des Siegers vom nächsten Rennen! :P

    Ich verstehe auch irgendwie nicht warum hier immer welche auf Michael tippen...ich denk mehr als Platz 5/6 ist im moment nicht drin auch wenn man hoffen kann währe es ziemlich unwarscheinlich...
    "Life is about passions - thank you for sharing mine" - Michael Schumacher
  • Jetzt nicht auf Michael bezogen sondern auf andere würde ich es besser finden wenn man nur bestimmte Fahrer in die Umfrage packt also die von den arrivierten Teams, McLaren, RB, Ferrari, Mercedes und Renault. Klar es haben alle 24 Fahrer theoretisch die Chance das Rennen zu gewinnen aber auf sie tippen tut doch eh keiner also finde ich es sinnlos das die drin sind. Wie gesagt würde es besser finden wenn man es auf die 5 Teams beschränken würde.
    2008 | 2014 | 2015
  • Dass mit Button gefiel mir ja mal so gar nicht... und das vor DEM Rennen... im Home of British Motor Racing. ;(

    Aber hoffentlich wird da nur Wirbel gemacht. Er startet ja und ich hoffe, dass er 100%ig fit ist, der Pechvogel. Wäre ja eine Schande, wenn der König von Kanada nicht absolut leistungsfähig wär.



    Am Freitag geht's endlich los! :)

    KEEP RACING
  • Qualifiying im Regen ?

    Die Wetterprognose für Silverstone sagt für Samstag Mittag eine Regenwarscheinlichkeit von 60% vorraus.
    Wäre dann definitiv mal spannender als auf trockener Strecke.

    Für Sonntag sieht es aktuell nicht nach Regen aus.
    Michael Schumacher - Rekordweltmeister der F1

    "Life is about passions - Thank you for sharing mine"
  • Tlp22 schrieb:

    Naja wenns im Quali regnen sollte dann währ dass mal endlich eine Chance für Mercedes nach vorn zu fahren^^

    Nein, was Mercedes braucht, ist nicht Regen in der Quali, dort fahren sie unter normalen Umständen P7 und P8 ein, was ausreichend ist. Was mit einem Weltklasse Fahrer in dieser Schrottmöhre unter gewissen Bedingungen im Regen möglich ist, hat Michael in Kanada gezeigt.
  • Neues zum Wetter:

    Das freie Training am Freitag findet wohl aufjeden Fall im Regen statt.
    Die Niederschlagswarscheinlichkeit liegt zwischen 75 und 85%, sogar ein leichtes Gewitter ist angekündigt.

    Für Samstag und Sonntag sind leichte Regenschauer angekündigt.
    Mal abwarten.
    Michael Schumacher - Rekordweltmeister der F1

    "Life is about passions - Thank you for sharing mine"
  • Also, wenn die Rgenwahrscheinlichkeit gegeben ist, verstehe ich nicht so ganz, warum man nicht auf Micha tippen sollte ???

    Ich kann mich da an ein Duell mit Damon Hill erinnern, Micha auf Trockenreifen, Hill auf Intermeds,...das war einfach nur geil !!!
  • Im Regen braucht man ein Auto mit einer guten Traktion und viel Grip. Beides sehe ich bei Mercedes nicht gegeben, sodass ich nicht wüßte, wieso die Mercedes im Regen vorne fahren sollten. Wichtig ist im Regen, dass beim Beschleunigen die Reifen nicht durchdrehen. Die Motorleistung spielt im Regen eher eine unbedeutende Rolle. Wenn es natürlich soviel regnet, dass sich Flüsse und Seen auf der Strecke bilden, kann Schumacher schon etwas ausrichten. Dann spielt es keine Rolle mehr, in welchem Fahrzeug man sitzt. Allerdings wird heutzutage dann das Rennen abgebrochen bzw. das Safety-Car rausgeschickt.

    Das Duell in Spa 95 ist auch legendär. Wobei Schumacher Schlangenlinien fuhr, was heutzutage zu einer Durchfahrsstrafe führen würde.

    Gruß ;)
    CASEY STONER IS A DUCATI LEGEND :love:

    WORLD CHAMPION 2007

    WORLD CHAMPION 2011

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von manuma ()

  • Manuma, laut deiner Logik hätte es das Rennen in Kanada nicht geben dürfen, denn dem Mercedes mangelt es an den von dir genannten Eigenschaften. Michael hat allerdings unter Mischbedinungen unglaublich stark aufgedreht, wo er laut deiner Argumentation einen gewaltigen Nachteil hätte haben müssen. Dann wäre seine Leistung noch höher einzustufen;)
    Und zu Spa 95: Ich wage zu bezweifeln, dass sowas heute bestraft wird :S Michael ist einmal in Stavelot nach rechts gezogen, dann vor Blanchimont hat er sich nach links treiben lassen und dann vor Bus Stop ist er auf die linke Seit gezogen. Das wars dann aber auch schon...
  • Im Regen ist es wichtig, dass man die Motorleistung auf den Fahrbahnbelag bekommt. Im Regen drehen beim Beschleunigen die Räder früher durch. Je mehr das Traktion das Auto hat, desto weniger hat man das Problem mit durchdrehenden Rädern. Natürlich muss auch der Fahrer das Gas sanft dosieren. Insofern stimmt es schon, dass da der Fahrer mehr gefragt ist als im Trockenen.

    Als die Motorenentwicklung noch möglich war, konnte man die Leistungsentfaltung des Motors noch verändern und so das Problem mit den durchdrehenden Rädern lösen. Über die Motorelektronik (Traktionskontrolle) konnte man da ebenfalls Verbesserungen erzielen. Aufgrund der eingefrorenen Motorenentwicklung geht das nicht mehr. Von daher muss man das Problem über die Aerodynamik des Fahrzeuges lösen. Die Aerodynamik ist durch die eingefrorene Motorenentwicklung noch wichtiger geworden, was für die Überholaction nachteilig ist.


    Gruß ;)
    CASEY STONER IS A DUCATI LEGEND :love:

    WORLD CHAMPION 2007

    WORLD CHAMPION 2011

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von manuma ()

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider