Umfrage: Formel 1 auf RTL, ORF oder SKY?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • noch nirgendwo.

      Gucke RTL, noch. (ich gucke mir mal aufm Portal an was Premiere an Kanälen und alles zu bieten hat (hab seit diesem Jahr Kabel Digital und kann daher Premiere mal testen) Wenns mich überzeugt evtl. ab 2009 Premiere.
    • Hab mal die Umfrage hinzugefügt. Somit macht der Thread irgendwie mehr Sinn! ;)
      «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
    • Trotzdem schmeisse ich kein Geld in den Rachen dieser Geldgierigen Premiere Fettischisten, nichts für ungut Austin. Außerdem kommt die Werbung von RTL meistens dann wenn mein Bier leer ist und ich mich entleeren muss, von daher immer passend.
    • also mal ruhig blut! wenn man sieht, was man allein für das sportpaket bekommt das ist schon der hammer!
      man sieht JEDES spiel der fussballbundesliga live! das bedeutet die haben bei JEDEM spieltag ein riesen team bei jedem spiel!
      dazu die 2. liga, CL, englische liga, spanische liga und italienische liga!
      zum teil auch frankreich!
      dann NASCAR und INDY. NBA, GOLF...
      bei olympia mehrere wettkämpfe gleichzeitg und fussball WM ALLE spiele!
      ausserdem wiederholen sie ständig rennen aus den 80ern, 90ern und der neueren zeit!

      dazu senden sie an einem F1 wochenende über 12 stunden live!

      ich bin von PREMIERE begeistert, wenn dieser ahnungslose schwätzer schulz nicht wäre!
    • Original von Scuderia
      also mal ruhig blut! wenn man sieht, was man allein für das sportpaket bekommt das ist schon der hammer!
      man sieht JEDES spiel der fussballbundesliga live! das bedeutet die haben bei JEDEM spieltag ein riesen team bei jedem spiel!
      dazu die 2. liga, CL, englische liga, spanische liga und italienische liga!
      zum teil auch frankreich!
      dann NASCAR und INDY. NBA, GOLF...
      bei olympia mehrere wettkämpfe gleichzeitg und fussball WM ALLE spiele!
      ausserdem wiederholen sie ständig rennen aus den 80ern, 90ern und der neueren zeit!

      dazu senden sie an einem F1 wochenende über 12 stunden live!

      ich bin von PREMIERE begeistert, wenn dieser ahnungslose schwätzer schulz nicht wäre!


      Schön Werbung gemacht ;)

      Das wäre es mir übrigens alles immer noch nicht wert, Premiere zu kaufen.
      Szybkiego powrotu do zdrowia Robert
    • Original von schopfheim91
      Schön Werbung gemacht ;)

      Das wäre es mir übrigens alles immer noch nicht wert, Premiere zu kaufen.


      naja ich bin halt sport fan!

      ich würde mir z.b. KEINEN kanal kaufen, auf dem man den ganzen tag eisenbahnen oder playmobil sieht, weil mich das nicht interessiert!

      ergo: jedem das seine!
    • Original von bmwfanwenn man viel premiere schaut rentiert sich das sicherlich aber nur wegen f1 premiere zu abbonieren...das halte ich nicht für sinnvoll...aber gut...wenn man f1 fanatiker ist 8) 8)


      nein das kannst du ja aussuchen! das sportpaket z.b. kostet keine 10 € im monat!
      ich habe das komplettpaket mit allen drum und bereue es nicht!
    • Das ist halt das Problem der heutigen Gesellschaft. Wenn du Kohle hast und diese auch bereit bist zu bezahlen, dann bekommst du den Luxus, dass ganze Rennen sehen zu dürfen und anders halt nicht.
      Ich persönlich könnte mir Premiere zwar leisten, aber ich bin nicht bereit für etwas zu bezahlen, nur um mich besser zu fühlen, weil ich ja ohne Werbung die Rennen schauen kann. Entweder man ist Formel 1 Fan oder man ist keiner und jeder Mensch sollte in meinen Augen das Recht haben, Formel 1 werbungsfrei gucken zu dürfen, ohne dass man dafür Geld bezahlen muss.
      Es ist ja nicht nur in Deutschland so, aber es entsteht eine zwei Klassengesellschaft und so finde ich das nicht okay...naja meine Meinung.
    • Original von AlexHicks1985
      Das ist halt das Problem der heutigen Gesellschaft. Wenn du Kohle hast und diese auch bereit bist zu bezahlen, dann bekommst du den Luxus, dass ganze Rennen sehen zu dürfen und anders halt nicht.
      Ich persönlich könnte mir Premiere zwar leisten, aber ich bin nicht bereit für etwas zu bezahlen, nur um mich besser zu fühlen, weil ich ja ohne Werbung die Rennen schauen kann. Entweder man ist Formel 1 Fan oder man ist keiner und jeder Mensch sollte in meinen Augen das Recht haben, Formel 1 werbungsfrei gucken zu dürfen, ohne dass man dafür Geld bezahlen muss.
      Es ist ja nicht nur in Deutschland so, aber es entsteht eine zwei Klassengesellschaft und so finde ich das nicht okay...naja meine Meinung.


      Moment mal....es gibt kein RECHT darauf ein Formel 1 Rennen zu sehen.RTL finanziert die Übertragung durch die Werbung - die du in kauf zu nehmen hast als nicht zahlender Zuschauer.

      Würde ARD/ZDF wieder F1 Übertragen finanzieren diese ihre Übertragungen durch die gez.

      Warum durch diese paar Euro eine zwei Klassengesellschaft entsteht erschliesst sich mir auch nicht.
    • Original von AlexHicks1985
      Das ist halt das Problem der heutigen Gesellschaft. Wenn du Kohle hast und diese auch bereit bist zu bezahlen, dann bekommst du den Luxus, dass ganze Rennen sehen zu dürfen und anders halt nicht.
      Ich persönlich könnte mir Premiere zwar leisten, aber ich bin nicht bereit für etwas zu bezahlen, nur um mich besser zu fühlen, weil ich ja ohne Werbung die Rennen schauen kann. Entweder man ist Formel 1 Fan oder man ist keiner und jeder Mensch sollte in meinen Augen das Recht haben, Formel 1 werbungsfrei gucken zu dürfen, ohne dass man dafür Geld bezahlen muss.
      Es ist ja nicht nur in Deutschland so, aber es entsteht eine zwei Klassengesellschaft und so finde ich das nicht okay...naja meine Meinung.


      In was für einer Traumwelt lebst Du denn. :) Hast Du dich mal gefragt was die Rechte für die Übertragung und der technische sowie logistische und Personelle Aufwand kosten! Da ist es völlig legitim das RTL für die Kostenfreie Übertragung Werbung schaltet. Premiere verfolgt ein anderes Ziel und bietet seinen Kunden werbefreie Übertragungen die dann mit Kosten für den Kunden verbunden sind. Da aber um nur auf die Werbung verzichten zu können sehr wenige Verbraucher bereit wären Geld zu investieren muss mann dem Verbraucher halt ach eine umfangreichere Qualität der Übertragung bieten und deshalb sieht mann bei Premiere eben mehr.

      Von zwei Klassen Gesellschaft ist da keine Spur
      «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)
    • @alex: Das ist aber schon ein wenig naiv wenn man glaubt, dass jeder das Recht hat, die Formel 1 gratis zu sehen.
      Oder hab ich das Recht jedes Fußballspiel (m)einer Mannschaft zu sehen und das auch noch gratis? Entweder ich hol mir Premiere und zahle dafür oder ich geh in's Stadion und kauf mir eine Eintrittskarte. Oder man sieht sich gratis Zusammenfassungen an, die halt dann nicht live und komplett sind.
      Es wär doch vermessen nun darauf zu plädieren gratis in's Stadion zu kommen!?

      Zum eigentlich Thema - ich empfange hier ORF und bin damit mehr als zufrieden. Keine Werbung und das ganze ist gratis, aber deshalb würde ich mich nun auch nicht beschweren wenn ich RTL anschauen müsste, denn eigentlich ist es ja nicht mein Recht gratis einen ausländischen Sender anzuschauen...

      Heinz Prüller ist und bleibt ein guter Kommentator, aber mittlerweile ist er aus altersgründen schon ziemlich senil geworden :P Weiß eigentlich wer, wie lange er noch kommentiert? (66 ist er nun ja schon :P)
      "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss."

      Anmeldedatum im alten Forum am 18.8.2006!
    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Anschlusstor - das Vereinsnetzwerk